Radio starten Schlager.de Radio

Lucas Cordalis, Bernhard Brink & Co.: Der “Schlagermove” fällt AUS!

Liebe Schlager-Fans, Ihr müsst jetzt sehr stark sein: Dieses Jahr wird es keinen “Schlagermove” geben! Die zunächst von Juli auf September verschobene Traditionsveranstaltung in Hamburg wird aufgrund des verlängerten Verbots für Großveranstaltungen auf das kommende Jahr verschoben!

Die Veranstalter hätten mit dem "Schlagermove" gerne ein Zeichen für Lebensfreude, Toleranz und Gemeinschaft gesetzt, sagte Schlagermove-Macher Frank Klinger gegenüber der "BILD". So schade es für die Fans ist, so schlimm ist es auch für die vielen beteiligten Gewerke, die an der Durchführung der Traditionsveranstaltung beteiligt sind. Ob die Hotellerie oder die gastronomischen Einrichtungen -  Für alle ist ein erheblicher Schaden entstanden!

2021 soll der "Schlagermove" wie gewohnt auf St. Pauli stattfinden

Seit dem Jahr 1997 ist der "Schlagermove" eine der größten Veranstaltungen im Norden. Bis zu 500.000 Besucher tanzen und feiern ausgelassen zur Musik und den Stars der Szene. Unter andrem waren bereits Heino, Bernhard Brink, Guildo Horn, Lucas Cordalis, Willi Herren und Achim Petry Anführer des Partyzugs, der bis spät in die Nacht durch Hamburg St. Pauli zog. Aber auch, wenn der Zug der Liebe in diesem Jahr ausfällt, bleibt das Motto der Macher bestehen: "DER SCHLAGER, soviel ist mal klar: ER LEBT!" Im kommenden Jahr soll die Schlagerkarawane am 3. Juli 2021 nachgeholt werden.

Diese Veranstaltungen wurden ebenfalls abgesagt:

Isi Glück, Lucas Cordalis & Co.: Mallorca-Stars in der Corona-Krise

Wegen Corona: Oktoberfest abgesagt!

Schlager-Lieben mit großem Altersunterschied

Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Dich in Deinem Browser über die wichtigsten Schlager Nachrichten informieren?
Benachrichtigung aktiviert
Jana Scholz18.06.2020Jana Scholz

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan