Radio starten Schlager.de Radio

voXXclub: Und plötzlich waren es nur noch 4!

voXXclub: Und plötzlich waren es nur noch 4! © Frank Weichert / Schlager.de

Letzte Woche war es endlich soweit und voXXclub durften zum ersten Mal seit dem Corona-Lockdown wieder die Bühne stürmen. Und zwar im Rahmen des Live-Sommers 2020 am Stuttgarter Flughafen. Doch Moment, da fehlte doch jemand…

Natürlich war es für die Jungs etwas ungewohnt: Statt vor ausgelassenem Publikum in größeren Hallen standen sie an diesem Abend vor einem Auto-Publikum. Aber aufgrund von Lockerungen, die an diesem Tag gemacht wurden, war es den Insassen der Autos erlaubt, diese zu verlassen und am Auto zu stehen. VoXXclub kamen sichtlich gut gelaunt pünktlich um 20.30 Uhr auf die Bühne. Allerdings nur zu viert! Flo musste leider krankheitsbedingt ausfallen. Aber keine Sorge, es ist nichts Ernstes. Das tat jedenfalls der Show keinen Abbruch und voXXclub spielten ein tolles Konzert vor 200 Autos. Dabei durften natürlich ihre Hits wie "Rock Mi", "500 Meilen", "Woll ma Tanzn gehen", "Donnawedda" und viele mehr nicht fehlen. Wir freuen uns schon wieder, die Jungs auf den normalen Bühnen zu sehen…

Schaut Euch hier die Bilder des Abends an:

Diese Schlagerstars mischen im Reality-TV mit

Lest hier noch weitere spannende News über voXXclub:

voXXclub: Brandbrief an die Kanzlerin

voXXclub: “Das war ein bisschen Harakiri”

voXXclub: Sie wagen etwas Neues!

voXXclub-Florian: Was sagt wohl seine Frau dazu?

Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Dich in Deinem Browser über die wichtigsten Schlager Nachrichten informieren?
Benachrichtigung aktiviert
Frank Weichert02.07.2020Frank Weichert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan