Radio starten Schlager.de Radio

Beatrice Egli: Suchtgeständnis?

Sieben lange Jahre lang ging es für die einstige Gewinnerin der Casting-Show “Deutschland sucht den Superstar” steil bergauf! Schon seit ihren ersten Auftritten liebt Beatrice Egli das Gefühl, auf der Bühne zu stehen. Doch dann kam Corona und diese Pandemie hat der Sängerin ordentlich zugesetzt.

Bis Mitte März gab Beatrice Egli manchmal gleich mehrere Konzerte an einem Tag. Dann kam der Lockdown und ihre Konzerte wurden reihenweise abgesagt. Dabei möchte die schöne Schweizerin nur eins: Musik machen! Sie liebt und lebt es einfach, auf der Bühne zu stehen, gewissermaßen ist sie auch süchtig nach dem Applaus. Doch in den letzten Wochen schwang bei ihr die große Angst mit, dass sich irgendwann niemand mehr für sie interessieren könnte und ihre Karriere mit einem Schlag beendet sei. Gegenüber RTL verriet sie nun, dass sie daher hart arbeite. Manchmal vielleicht sogar zu hart, sodass sie im vergangenen Jahr fast einen Burn-out erlitt. Es muss sich schrecklich für Beatrice angefühlt haben, morgens nicht mehr zu wissen, wie sie aus dem Bett kommen soll und das Gefühl des 'Ausgebranntseins' stürzte sie in eine Krise. Zurück ins Leben fand die 32-Jährige nicht mit einer Reha und Psychopharmaka, sondern mit einer Auszeit, die sie zweieinhalb Monate lang durch Australien führte. Zu einem Ort, an dem sie niemand kannte und sie zurück zu sich selbst zu fand.

Beatrice Egli liebt die Musik und den Applaus

Ziemlich schnell jedoch war Beatrice wieder zurück in dem Hamsterrad. Im Interview mit dem TV-Sender sagte sie, dass sie es auch nicht anders kennen würde. Ihre Eltern seien schon immer selbstständig gewesen, würden 365 Tage im Jahr á 12 Stunden am Tag arbeiten. Und auch während des Corona-Lockdowns habe sich Beatrice keine Verschnaufpause gegönnt. Sie telefonierte mit ihren Fans, ließ sich immer wieder etwas Neues einfallen, nur um nicht in Vergessenheit zu geraten. Jetzt endlich darf sie nach und nach wieder auf die Bühne und vor ihren Fans stehen und das machen, was am liebsten macht: Singen! Schon im August wird sie ein neues Album herausbringen. Bis dahin aber würde sie jede Gelegenheit nutzen, um auf der Bühne zu stehen. Denn die Musik ist in dieser Zeit ihr Rettungsboot.

Auch diese Schlagernews könnten dich interessieren:

Andreas Gabalier: Der wahre Trennungsgrund

Andreas Gabalier: “Auch ich werde älter und ruhiger!”

Welcher Schlagerstar hat die meisten Insta-Follower?

Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Dich in Deinem Browser über die wichtigsten Schlager Nachrichten informieren?
Benachrichtigung aktiviert
Jana Scholz15.07.2020Jana Scholz

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan