Suche
Radio starten

Ross Antony: Jetzt ist seine kleine “Prinzessin” im Hunde-Himmel

Gastartikel
Ross Antony: Jetzt ist seine kleine “Prinzessin” im Hunde-Himmel © Christine Kröning / Schlager.de
NEUE POST
29.07.2020

Noch einmal ihr Bellen hören, ihr Fell streicheln, ihr feuchtes Schnäuzchen fühlen – was würde Ross Antony (46) dafür tun, seine Hündin Inca noch einmal in den Arm zu nehmen! Doch das geht nicht mehr. Seine kleine “Prinzes sin” ist jetzt im Himmel.

Wenige Tage vor seinem Geburtstag musste er seine geliebte Hundedame gehen lassen. Tieftraurig erzählt er: "Inca, 14 Jahre lang warst du der beste Teil meines Lebens. Danke, dass du uns so viel Freude und Liebe gebracht hast. Ich werde dich so sehr vermissen!"

Ross Antony findet Trost bei seinem Ehemann

Der kleine English Toy Terrier war schon eine Weile krank. Zuletzt hatte Inca auf dem Rücken eine Zyste, gegen die nichts mehr unternommen werden konnte. Nun müssen Ross’ Ehemann Paul (46) und Hündin Aura (6) den traurigen Sänger trösten. Damit er hoffentlich bald wieder auf fröhliche Gedanken kommt ...

Schlagerstars und ihre Haustiere

Andere Schlager.de-User fanden auch diese Artikel spannend:

“Die Roland Kaiser Show”: Das erwartet uns!

Andreas Gabalier: DAMIT meldet er sich zurück!

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neuste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Ihr möchtet mehr lesen?
Diesen und weitere spannende Artikel gibt es in ,Neue Post‘. Jetzt am Kiosk!
© Neue Post, Bauer Media Group
NEUE POST29.07.2020NEUE POST

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan