Tony Marshall: Humor macht unverwüstlich

Gastartikel
Tony Marshall: Humor macht unverwüstlich © Max Morath / Schlager.de
NEUE POST
29.07.2020

„Schaut mich an, den alten Mann“, singt er. Dann grinst er, schelmisch, fast wie ein junger Bub. Beeindruckend, wie Tony Marshall (82) beim Konzert in Karlsruhe auftritt.

Denn noch vor Kurzem stand es so schlecht um den Sänger. „Ich war mit einem Bein überm Jordan“, so Marshall, der unter einer Nervenkrankheit und Nierenproblemen leidet. Und doch kann er wieder auf die Bühne. Das nimmt der Stimmungskanone niemand! Ja, Humor macht unverwüstlich!

Tony Marshall möchte sich auf der Bühne verabschieden

Schließlich ging Marshall schon immer mit Witz durchs Leben: "Freude und Humor stehen jedem zu, egal welcher Jahrgang im Pass steht." Und: "Humor ist wichtig, um am Ende sagen zu können: Es hat Spaß gemacht!" Den Spaß lässt sich Marshall von der Gebrechlichkeit nicht nehmen. Er will bald nach Amerika und Asien reisen. "Ich würde das als Abschiedstournee sehen. Ich habe ja immer gesagt, ich will mich auf der Bühne verabschieden. Da gehöre ich auch hin", erzählt der Sänger – und lacht dabei so herzlich, dass all die Sorgen plötzlich ganz und gar lachhaft erscheinen.

Schlagerstars und ihre Filmrollen

Ihr möchtet mehr lesen?
Diesen und weitere spannende Artikel gibt es in ,Neue Post‘. Jetzt am Kiosk!
© Neue Post, Bauer Media Group

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

NEUE POST29.07.2020NEUE POST

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan