Radio starten Schlager.de Radio

Roland Kaiser: “Es geht nicht um mich!”

Roland Kaiser: “Es geht nicht um mich!” © Toni Kretschmer

Während in dieser Woche Star-Moderator Florian Silbereisen nochmals eine seine “Feste”-Shows präsentierte, gehört der nächste Samstag dem Schlagerstar Roland Kaiser. Er bekommt (wir berichteten bereits) eine eigene große Samstagabend-Show in der ARD. Diese trägt den schönen Titel “Nur die Liebe kann uns retten …” und der Kaiser sagte bereits vorab in einem Interview: “Es geht nicht um mich!”.

 

Aus der Sicht von Roland Kaiser mache Florian Silbereisen die perfekte Schlager-Show. Er selbst werde in seiner Show etwas ganz anderes umsetzen, etwas Neues, schreibt die BILD. Bisher ist bekannt, dass sich "Die Roland Kaiser Show" mit der weltweiten Corona-Pandemie und die dadurch entstandene derzeitige Situation für die Kulturbranche auseinandersetzen wird. Das Blatt zitiert Roland Kaiser, dass er Kollegen einladen würde, die er zum einen privat sehr schätze und sich zum anderen, genau wie er selbst, sozial engagieren.

Roland Kaiser: "Ich möchte Unterhaltung mit Haltung bieten!"

Selbstverständlich werde der 68-Jährige auch gemeinsam mit einigen Kollegen singen, doch eben nicht nur! Kaiser möchte sich ebenso mit ihnen über die aktuelle Zeit unterhalten. Doch es gehe dabei nicht um ihn, im Gegenteil. Es gehe um die gesamte Branche mit Hunderttausenden Arbeitern, um Schicksale und um Kultur, zitiert ihn die BILD. Kaiser sagt weiter, dass viele  finanzielle Probleme hätten. Zudem wäre die Kultursparte die erste gewesen, die die Arbeit aufhören musste und würde die Letzte sein, die wieder anfangen dürfe.

Hätte es eine Alternative gegeben, Herr Kaiser?

Dem Schlagerstar zufolge hätte es jedoch keine Alternative zum Shutdown gegeben. Er selbst verstehe jedoch nicht, warum einige Menschen mit den Lockerungen nicht umgehen könnten. Das Problem, eine Maske zu tragen, Abstand zu halten und Hygieneregeln einzuhalten sei ihm unverständlich. Er selbst bliebe aber voller Hoffnung, dass man unter Einhaltung der Vorschriften wieder vor Publikum Musik machen könne. Das hoffen wir auch, denn anders lassen sich die Emotionen der Songs nur schwer darbieten. "Die große Roland Kaiser Show" zeigt die ARD am 15. August um 20:15 Uhr.

96% der Schlager.de-User haben auch diese Artikel gelesen:

Kathy Kelly & Ikke Hüftgold: Was läuft denn da?

“Die Roland Kaiser Show”: Das erwartet uns!

DAS ist die Kaisermania!

 

Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Dich in Deinem Browser über die wichtigsten Schlager Nachrichten informieren?
Benachrichtigung aktiviert
Jana Scholz07.08.2020Jana Scholz

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan