Suche
Radio starten

Saskia Leppin legt ordentlich vor!

Saskia Leppin legt ordentlich vor! © Frank Fröhling

Die gebürtige Hamburgerin Saskia Leppin veröffentlichte am vergangenen Freitag ihren neuen Titel “Unser für immer”, indem sie ein persönliches Stück Elternglück vertont und so ein mitreißendes, musikalisches Denkmal setzt. Am kommenden Freitag legt sie mit “Wegen dir, wegen mir, wegen uns“” eine Up-Tempo-Nummer vor, die die federleichten Freuden gegenseitiger Wertschätzung und Dankbarkeit thematisiert.

Nach Abschluss ihrer Ausbildung an der Stage School Hamburg, trat Saskia Leppin in ihrer ersten Theaterrolle im Deutschen Schauspielhaus auf, nämlich in "Die kleine Meerjungfrau", in Anlehnung an ein Märchen von Hans Christian Andersen. 2013 begann sie mit eigenen Songs die Bühnen zu erobern und präsentierte 2016 ihr Debütalbum "Alles auf Anfang", welches u.a. ein Duett mit dem 2017 verstorbenen Künstler Gunter Gabriel enthält.

Liebe lässt Freiräume und kann einfach sein

Sicherlich haben viele bereits die Erfahrung gemacht, dass z.B. eine zerbrochene Beziehung Leid/Schmerz/Trauer hinterlässt. Jedoch sollte es vielmehr so sein, dass von der Liebe kein Leid ausgeht, sondern wir die Chance erhalten, das Beste aus uns herauszuholen und an der jeweiligen Situation zu wachsen. Kurzum: es geht auch ohne Drama und den ewigen, wochenlangen Herzschmerz. Dies besingt Saskia in ihrem neuen Titel "Wegen dir, wegen mir, wegen uns" mit folgenden Worten: "Lass uns noch etwas weitergehen, Geschichten mit Happy End erzählen", so die Künstlerin in dem am Freitag erscheinenden neuen Song. Im weiteren Song-Verlauf wird deutlich, dass Liebe als großes Gefühl, welches und nicht leiden lässt, sondern beflügeln darf, thematisiert wird.

Das Leben in vielen - bunten - Farben malen

Allein der Auftakt des Songs lockt mit einem treibenden Rhythmus, der einen gleich in den Bann zieht und in einen mitreißenden Refrain einstimmt. "Wegen dir, wegen mir, färben wir den Himmel bunter ein", singt Saskia Leppin und dem Zuhörer wird schnell klar: gemeinsam kann man das Leben mit vielen Farben malen, nicht nur in eintönigem Grau. "Wegen dir, wegen mir, wegen uns" ist daher ein stimmungsvoller Song mit großem Hit-Potential der vielseitigen Sängerin Saskia Leppin – und macht bereits jetzt schon große Lust auf das zweite Album, an dem die in Nordrhein-Westfalen lebende Sängerin aktuell mit namhaften Produzenten, wie z.B. Tim Peters, der u.a. für Michelle und Matthias Reim geschrieben hat, arbeitet.

Lest hier noch weitere News über Eure Schlagerstars:

Florian Silbereisen, Helene Fischer & Ross Antony zusammen auf dem “Traumschiff”?

Michael Patrick Kelly: Er macht Schluss!

Schlager-Freundschaften

Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Dich in Deinem Browser über die wichtigsten Schlager Nachrichten informieren?
Benachrichtigung aktiviert
Andreas Breitkopf18.08.2020Andreas Breitkopf

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan