Suche
Radio starten

Helene Fischer & Florian Silbereisen: Die Gerüchteküche brodelt!

Helene Fischer & Florian Silbereisen: Die Gerüchteküche brodelt! © Daniela Jäntsch / Schlager.de

Es wäre zu schön um wahr zu sein! Verschiedene Medien berichten derzeit, dass sich das einstige Traumpaar des deutschen Schlagers, Helene Fischer und Florian Silbereisen, heimlich wieder treffen würden. Angeblich hätten Spaziergänger beobachtet, dass die Silbereisen-Villa am Mondsee im österreichischen Salzkammergut häufiger bewohnt werde und man hinter geöffneten Jalousien Personen erkennen würde, die Florian und Helene wohl wie aus dem Gesicht geschnitten seien. Doch was ist an den Gerüchten dran?

 

Es wäre DIE SENSATION im Corona-Wahnsinnsjahr 2020: Fischer & Silbereisen wieder vereint! Doch wird dieser Wunsch-Traum bald Wirklichkeit? Laut der Zeitschrift "Freizeitwoche" hätten die in der Villa befindlichen Personen vertraut gewirkt und immer wieder die Köpfe zusammengesteckt. Doch auch die "Neue Post" lässt in einem Artikel um die beiden nichts anbrennen: Angeblich hätte es in den letzten Monaten mehrere heimliche Treffen zwischen Florian und Helene auf Mallorca und in München gegeben. Im April wollen Passanten Florian sogar mit einem Kleinwagen in der Düsseldorfer Innenstadt gesehen haben. Auf seinem Beifahrersitz: Eine blonde hübsche Frau, die Helene verdammt ähnlich gesehen hätte.

Fakt ist: Der Kontakt ist nie abgebrochen!

Auch wenn die Trennung im Dezember 2018 für die Fans plötzlich kam, stünden sich beide auch heute noch immer nah. Es verginge kaum ein Tag, an dem nicht miteinander telefoniert werde, heißt es. Doch beide haben auch immer beteuert, trotz Trennung eine enge, innige Freundschaft zu haben. Das Magazin "InTouch" schreibt, dass sich Helene Fischer wohl bereits nach einem Grundstück in der Nähe der Silbereisen-Villa umgesehen hätte. Doch derzeit würde auf dem Grundstück am Ammersee gebaut. Diese Baustelle habe Helene auch in den vergangenen Monaten immer wieder mit Lebenspartner Thomas Seitel besucht. Dies berichteten ebenfalls verschiedene Medien. Auch die "BILD" schreibt in einem aktuellen Artikel (mit Bezahlschranke),  dass ein Immobilien-Erwerb in der Nähe von Florian möglich sein könnte, man aber von dem Grundstück und dem Hausbau am Ammersee wisse. Somit sind die Indizien wage und mit großer Wahrscheinlichkeit nicht wahrheitsgemäß.

Unsere Einschätzung: Ein Liebes-Comeback ist leider nur Wunschdenken!

So gerne man sich ein Liebescomeback der beiden wünschen würde, so gerne haben sich Florian und Helene. Seit ihrer Trennung stehen sie sich heute noch sehr viel näher als sonst schon. Und Florian hatte bereits in seinem Trennungspost über die weitere Zukunft gesprochen. Er schreibt: "Helene und ich sind nun kein Liebespaar mehr, doch wir haben nach wie vor gemeinsame Pläne: Wir möchten zum Beispiel irgendwann in den nächsten Jahren unsere erste gemeinsame TV-Show präsentieren! Diesen Traum konnten wir in den vergangenen Jahren leider noch nicht verwirklichen. Aber vielleicht schaffen wir es nun endlich!" Wir würden es uns für euch wünschen.

Lies hier weitere spannende Schlager.de-Artikel:

Die Macher im Hintergrund: Das Management der Schlagerstars

Roland Kaiser, Helene Fischer, Andreas Gabalier & Co.: Wie versext ist der deutsche Schlager wirklich?

Helene Fischer & Florian Silbereisen | Tränen beim Schlagerbooom

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neuste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Jana Scholz31.08.2020Jana Scholz

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan