Suche
Radio starten

NEON: Das ist für ihre Fans wie ein Schlag ins Gesicht!

Exklusiv
NEON: Das ist für ihre Fans wie ein Schlag ins Gesicht! © Fotometz
Thorge Schramm
Leitung TV, Boulevard und Aktuelles
06.09.2020

Eigentlich ist die jährliche Fan-Reise mit dem Schlagerduo Neon für die Fans der beiden das Highlight des Jahres. Auch 2020 sollte es Ende September ins niederländische Baarlo gehen. Mehr als 150 Fans hatten sich für die Reise angemeldet. Aufgrund der verschärften Bestimmungen vor Ort in den Niederlanden, wird die Fan-Reise jetzt auf das nächste Jahr verschoben.

In einem Video äußerten sich die zwei Sänger zur aktuellen Situation. Andi: "Uns sind die Hände gebunden. Wir können nichts tun." Tom: "Wir haben bis zur letzten Sekunde gehofft, dass es funktioniert".

Auch diese News lasen Fans von Tom und Andi

NEON: Ergreifende Worte!

NEON: Zwangspause!

Auch Marcel Pieofke, Manager von Neon, fiel die Entscheidung zur Absage nicht leicht: "Ich habe mir die letzten Wochen wirklich den Arsch aufgerissen, um ein Hygienekonzept zu erstellen. Vor zwei Tagen kam dann eine erschütternde Mail vom Park. Da die neuen Richtlinien uns es jetzt aber so schwer machen, haben die Jungs und ich beschlossen, die Reise abzusagen."

Der neue Termin ist bereits gefunden: Vom 9. bis zum 11. April 2021 soll es nun nach Baarlo gehen. Hoffen wir, dass bis dahin ein wenig Normalität eingekehrt ist und dass die Fans von Neon endlich wieder ihren Jungs ganz nah sein können. Einen kleinen Trost gibt es für die Neon-Fans jedoch bereits am kommenden Freitag, denn da erscheint die neue Single "Phantombild".

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neuste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Thorge Schramm06.09.2020Thorge Schramm

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan