Pia Malo: Umzug für die Liebe

Gastartikel
Pia Malo: Umzug für die Liebe © Christine Kröning / Schlager.de
DAS NEUE
08.09.2020

Endlich müssen ihre Freunde nicht mehr durch Papas Männer-TÜV! Nach 38 Jahren hat sie es gewagt: Schlagersängerin Pia Malo ist flügge geworden. Raus aus dem Dorf – und ab in die Großstadt. Ein Umzug für die Liebe – denn endlich müssen ihre Freunde nicht mehr durch Papas Männer-TÜV!

"Wenn man Ende 30 ist, keinen Mann oder Kinder hat, dann muss man handeln", lacht Pia Malo. Und so ging es von Bretten in Baden-Württemberg nach Köln. Ihre Familie wird sie jedoch vermissen. "Von Haustür zu Haustür sind es 295,5 Kilometer", erzählt Papa Olaf Malolepski (74, "Die Flippers"). Aber die Entfernung hat auch ihre positiven Seiten.

Pia Malo: Der Papa-TÜV ist durch!

In ihrer Heimatstadt konnte Pia nicht mal mit jemanden einen Kaffee trinken gehen ohne ihrem Vater zu begegnen. "Nun gehen ihre Herzbuben nicht mehr durch den Vater-TÜV", lacht Olaf. Zwischen der Sängerin und ihrem Liebesglück stünde jetzt höchstens Hündchen Zorro (9) im Weg. Die Fellnase hat Frauchen gern für sich allein.

Olaf der Flipper: FIESTA im Schlager.de-Interview!

Noch mehr Familienbanden auf Schlager.de

Kathy Kelly: Bittere Offenbarung! So hart war ihre Kelly-Vergangenheit

Julian Reim: „Mein Nachname bringt Vor- und Nachteile!“

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Ihr möchtet mehr lesen?
Diesen und weitere spannende Artikel gibt es in ,Das Neue‘. Jetzt am Kiosk!
© Das Neue, Bauer Media Group
DAS NEUE08.09.2020DAS NEUE

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan