Radio starten Schlager.de Radio

Jürgen Drews: Diese Stars singen mit ihm zum 75. Geburtstag

Jürgen Drews: Diese Stars singen mit ihm zum 75. Geburtstag © Christine Kröning / Schlager.de

Jürgen Drews ist zweifelsohne eine lebende Legende. Kurz vor dem Wochenende hat er uns dann nochmal überrascht: Er gab die Trackliste seines am 23. Oktober erscheinenden Jubiläums-Best-Of-Albums bekannt.

Für den Sampler wurden die größten Hits von Jürgen Drews neu aufgenommen, mit dem Konzept, dass jeder Titel zusammen mit einem anderen Künstler oder Künstlerin gesungen wird.  Dabei sind aber auch einige  Titel von anderen Musikern. Einen Vorgeschmack gab es bereits kürzlich bei “Schlager, Stars und Sterne”, wo Jürgen gemeinsam mit seiner Tochter Joelina (Künstlername Joedy) “We’ve got tonight” performte. Ursprünglich sangen dies einst Kenny Rogers und Sheena Easton. Zudem ist auch der KLUBBB3-Kracher “Paris, Paris, Paris” enthalten – bei “25 Jahre Feste-Shows – Das große Wiedersehen” sang das Trio den Song erstmals mit “Onkel Jürgen”.

Auch diese News sind auf Schlager.de beliebt

Roger Whittaker: Bitterer Abschied

Roy Black: Hat er seinen eigenen Tod geplant?

Doch die Tracklist offenbart auch einige Überraschungen. So wurde “Ein Bett im Kornfeld” mit der Reibeisenstimme Ben Zucker neu aufgenommen. Den Klassiker  “You’ve lost this lovin feeling” mit der Hermes House Band oder auch “Wieder alles im Griff” mit Giovanni Zarrella. Das dürfte garantiert ein deutsch-italienisches Duett sein, denn Giovanni hat den Titel auf seinem ersten Solo-Album in seiner Muttersprache gesungen. “Ich bin der König von Mallorca” mit Mickie Krause finden wir sehr passend, da der Mann mit der legendären Perücke ganz sicher der Mann ist, welcher eines Tages das Zepter von Jürgen Drews übernehmen wird. Ein ganz großes Ding ist für die JunX aus Hamburg “Das ist der Moment” – Das Duo war schon öfter auf Veranstaltungen mit ihm und hat Jürgen Drews wohl ganz eindeutig imponiert. Das er mit den beiden Vollblutmusikern  gemeinsame Sache macht, muss man ihm hoch anrechnen, denn es wird hiermit klar gezeigt, das er auch kleinere Künstler unterstützt. Verdient haben es die JunX allemal.

Weitere Titel auf dem Album

“Irgendwann Irgendwo Irgendwie” mit Kerstin Ott
“Ich bau dir ein Schloss” mit Matthias Reim
“Es war alles am Besten” mit Howard Carpendale
“Wenn die Wunderkerzen brennen” mit Semino Rossi
“Mama Loo” mit Mark Keller
“Mexico” mit Otto Waalkes
“Barfuß durch den Sommer” mit DJ Ötzi
“Wir ziehn heute Abend aufs Dach” mit Bernhard Brink
“Kornblumen” mit Stefan Mross
“Das ist der Moment” mit Die Junx
“Warum immer ich” mit Thomas Anders
“Und wir waren wie Vampire” mit Ross Antony
“Am Ende dieser Zeit” mit Maite Kelly
“Wir leben Schlager” Jürgen Drews und Freunde
Unfassbar
Was einmal war das kommt nie wieder

Andrea Berg im Schlager.de-Verhör

Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Dich in Deinem Browser über die wichtigsten Schlager Nachrichten informieren?
Benachrichtigung aktiviert
Kevin Drewes12.09.2020Kevin Drewes

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan