Suche
Radio starten

Vicky Leandros: Deshalb zieht sie Florian Silbereisen Carmen Nebel vor…

Vicky Leandros: Deshalb zieht sie Florian Silbereisen Carmen Nebel vor… © Hartmut Holtmann/Schlager.de

Die griechische Sängerin Vicky Leandros ist ein Weltstar. Ein Weltstar, der seinen Job so sehr liebt und ihn seit über einem halben Jahr nicht mehr ausüben kann. Doch jetzt endlich konnte die große Vicky wieder vor einem Publikum singen…

Seit über sechs Monaten liegt die Veranstaltungsbranche brach. Noch immer ist nicht absehbar, wann und vor allem, wie es weitergehen wird. Ab und zu gibt es kleine Konzerte unter strengen Sicherheitsvorkehrungen und die zeigen, wie sehr dieser Wirtschaftszweig geliebt und gebraucht wird. Auf dem TUI-Kreuzfahrtschiff "Mein Schiff 6"  durfte die Schlager-Ikone nun zwei Konzerte geben. Mit BILD sprach sie über die aktuelle Situation: "Der ganzen Kulturszene, vom Musikagenten, Ton-Techniker bis zum Musiker geht es ziemlich schlecht. Sieben Monate können die Menschen schon nicht arbeiten und leben aktuell ohne Perspektive. Mir persönlich geht es gut, aber ich denke an die katastrophale Situation für die gesamte Branche. Ich hatte zwei kleine Auftritte in den letzten sieben Monaten. 56 Konzerte fallen in diesem Jahr und 32 große Konzerte im nächsten Jahr aus. Über 95 Prozent Ausfall, das ist besonders schwierig für mein ganzes Team. Damit hat keiner gerechnet."

Vicky Leandros wünscht sich....

"Jens Spahn meistert die Lage vorbildlich! Es wäre zu begrüßen, wenn es einen noch intensiveren Dialog zwischen der Politik und der Kulturszene gäbe. Ohne Kultur können Menschen nicht auskommen, Kultur ist ein urmenschliches Bedürfnis. Wir müssen hier schnell handeln!", sagte sie gegenüber der Tageszeitung. Doch damit einem Dialog alleine wäre die Sache nicht getan. Es müsste auch in diesem Wirtschaftszweig satte Soforthilfen geben, die dem Jobsterben entgegenwirken. Anfang September gab es in Berlin eine große Demonstration unter dem Namen #alaramstufeROT (wir berichteten!). Doch wirklich etwas getan hat sich seit dem nichts!

Diesen Moderator mag Vicky Leandros lieber:

Die Kollegen des Boulevardblatts fragten die "Ich-liebe-das-Leben"-Sängerin nach ihren Vorlieben für Shows und deren Moderatoren im Genre Schlager. Sie hatte die Wahl zwischen Florian Silbereisen und Carmen Nebel und entschied sich für den ARD-Entertainer Florian Silbereisen. Ihre Begründung: "Silbereisen! Er und sein Team haben immer wieder neue Ideen und sind sehr kreativ. Ich freue mich immer, bei ihm zu Gast zu sein." Sicherlich war dieser Seitenhieb nicht ganz so böse gemeint, aber dennoch hat er einen faden Beigeschmack, wenn man bedenkt, wie viele Jahre mehr Carmen Nebel schon in der Branche unterwegs ist...

Lies auch unbedingt diese Schlager.de-News:

Andreas Gabalier: Ein bisschen wie Liebeskummer…

Oli.P: So geht es seiner Frau Monate nach der OP!

Florian Silbereisen & Helene Fischer: War ihre Beziehung nur erfunden?

Beatrice Egli: Jetzt fährt sie ihre Krallen aus!

Schlagerstars und ihre Filmrollen

Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Dich in Deinem Browser über die wichtigsten Schlager Nachrichten informieren?
Benachrichtigung aktiviert
Jana Scholz23.09.2020Jana Scholz

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan