Suche
Radio starten

Peter Maffay: Haus niedergebrannt!

Peter Maffay: Haus niedergebrannt! © Hartmut Holtmann / Schlager.de

Jeder von uns kennt diesen Klassiker von Peter Maffay: “Feuer und Eis”. Wer hätte gedacht, dass der Sänger dem Feuer jemals so nah sein wird? Denn im Haus seiner Familie hat es gebrannt!

DAS wünscht sich niemand: Feuer in den eigenen vier Wänden. Alles liegt in Schutt und Asche - ein absoluter Albtraum! Nun hat es auch Peter Maffay getroffen.

Am Mittwoch ging in Halle an der Saale ein Notruf bei der Feuerwehr ein: Ein Haus steht in Flammen! Hierbei handelt es sich um das Domizil der Großeltern von Hendrikje Balsmeyer - der Freundin von Peter Maffay. Die gute Nachricht vorweg: Laut "BILD" haben die Großeltern das Feuer unbeschadet überlebt.

Peter Maffay: Wer ist der Feuerteufel?

Das Feuer soll nach ersten Erkenntnissen im Keller des Hauses ausgebrochen sein, heißt es. Die Flammen haben sich innerhalb weniger Minuten vom Keller in den Dachstuhl gefressen. Eine Nachbarin sagte der "BILD": "Unfassbar, das schöne Haus ist jetzt unbewohnbar." Schrecklich! Die Ermittler tappen noch im Dunkeln, wodurch das Feuer entstanden sei! Fest steht, dass alle Beteiligten eine Menge Glück hatten. Denn laut "BILD" war Peter Maffay mit seiner Hendrikje schon öfters zu Gast bei den Großeltern. Gott sei Dank hat sich der Sänger an diesem Tag nicht dort aufgehalten!

Auch das sind brandheiße News!

Dorfrocker: Sie kämpfen mit Reiner Calmund gegen die Pfunde!

Ramon Roselly: Bittere Blamage!

Die Frisuren der Schlagerstars

 

Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Dich in Deinem Browser über die wichtigsten Schlager Nachrichten informieren?
Benachrichtigung aktiviert
Eduard Ebel01.10.2020Eduard Ebel

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan