Stefan Mross & Andrea Berg: Bitterer Abschied!

Stefan Mross & Andrea Berg: Bitterer Abschied! Fotomontage: © Christine Kröning
Eduard Ebel
Redaktion
12.10.2020

Ohne Fans würde der Schlager wenig Sinn machen. Denn sie folgen ihren Künstlern zu allen Konzerten, kaufen Merchandise-Artikel und spielen die Musik ihrer Lieblinge rauf und runter. Umso dramatischer ist es, wenn ein Fan stirbt – und das bei einem perfiden Terroranschlag. Andrea Berg, Stefan Mross und Anna-Carina Woitschack mussten leider diese Erfahrung machen!

Diese Tat schockte Deutschland! Vor einem Jahr versuchte der rechtsradikale Stephan B. schwerbewaffnet in eine Synagoge in Halle zu stürmen. Die Tat hat er live im Internet gestreamt! Bei diesem Versuch tötete er zwei Menschen. Ein Opfer: Schlagerfan Jana L.

Sie war zur falschen Zeit am falschen Ort. Beschwerte sich nur über den Lärm, den der Attentäterin Halle bei seinem versuchten Anschlag verursachte. Und musste mit dem Leben dafür bezahlen. Feige hinterrücks erschossen. Unfassbar! Sie wurde nur 40!

Andrea Berg: Zutiefst bestürzt!

Janas Herz brannte für den Schlager - insbesondere für Andrea Berg. Die Sängerin wird heute sicherlich den ein oder anderen Gedanken für Jana opfern. In einem Interview mit der "BILD" sagte die Schlager-Königin: "Ich bin Jana bei vielen meiner Konzerte und Autogrammstunden begegnet. Was (...) in Halle passiert ist, lässt mich zutiefst bestürzt und unendlich traurig zurück. Lasst uns alle noch enger zusammenrücken und zeigen, dass Gewalt, Hass, Ausgrenzung und Diskriminierung in unserer Gesellschaft keinen Platz haben.“ Wahre Worte!

Stefan Mross & Anna-Carina Woitschack: Kurz vor dem Mord getroffen!

Andrea Berg ist nicht die einzige, die trauert. Auch Stefan Mross & Anna-Carina Woitschack kannten die lebensfrohe Jana. Auf Facebook schrieb der Moderator vor einem Jahr: "Der Amoklauf in Halle hat uns unseren treusten Fan aus Halle genommen... Lebensfreude, Musikfan und treuer Anhänger unserer Schlagermusik. Das war Janas Leben. Mit 3 Schüssen auf einen unschuldigen Menschen geschossen - Was soll man dazu noch sagen. Ich bin Fassungslos. Wir haben Sie noch begeistert vor 2 Tagen bei einer TV Aufzeichnung in Leipzig getroffen. Glücklich und voller Lebensenergie."

Stefan Mross & Andrea Berg: Mutmaßlicher Täter vor Gericht!

Seit Juli 2020 muss sich Stephan B. vor Gericht verantworten. Hierfür sind insgesamt 18 Verhandlungstage angesetzt. Dem Angeklagten droht eine lebenslange Haftstrafe. Obwohl diese Tragödie schon seit einem Jahr vergangen ist, läuft es uns immer noch kalt den Rücken runter. Wir hoffen, dass so ein schreckliches Ereignis nie wieder vorkommt. Janas Hinterbliebenen und den anderen Betroffenen des Anschlags in Halle wünschen wir viel Kraft!

Auch das könnte euch interessieren

Feuerherz-Karsten & Marina Marx: Sind sie jetzt offiziell ein Paar?

Ireen Sheer: Sie hat Abschied genommen!

André Rieu: Ich habe viele Groupies …

SCHOCK: Dieser Schlagerstar ist an Krebs erkrankt!

Andrea Berg im Schlager.de-Verhör

 

 

 

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neuste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Eduard Ebel12.10.2020Eduard Ebel

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan