Trauriges EndeBeatrice Egli: Sie nimmt Abschied!

Beatrice Egli: Sie nimmt Abschied! © Kevin Drewes / Schlager.de
Eduard Ebel
Redakteur

Wir alle haben Orte, mit denen wir besondere Erlebnisse verbinden. Und auch unsere Schlagerstars teilen mit bestimmten Plätzen ihre besten Erinnerungen. Nun kann Beatrice Egli ein Lied davon singen – denn sie muss sich von einem sehr speziellen Ort verabschieden – und das für immer!

Wir alle haben Orte, mit denen wir besondere Erlebnisse verbinden. Und auch unsere Schlagerstars teilen mit bestimmten Plätzen ihre besten Erinnerungen. Nun kann Beatrice Egli ein Lied davon singen – denn sie muss sich von einem sehr speziellen Ort verabschieden – und das für immer!

Dieser Ort hat für viele Berliner eine gaaanz große Bedeutung. Von dort aus begannen für manche von Euch große Erlebnisse: der erste Urlaub am Mittelmeer, das Wiedersehen von Freunden aus dem Ausland oder auch ein Flug in den Westen. Wir reden vom Flughafen in Tegel. 46 Jahre lang war der Airport ein wichtiger Dreh- und Angelpunkt unserer Hauptstadt. Am 8. November wird dieses Kapitel leider geschlossen werden! Goodbye Tegel!

Mit diesen News wisst ihr mehr!

Fest-Verbot!

Frank Zander: Schocknachricht für den Engel der Obdachlosen

Hier bekommst Du Dein persönliches Horoskop

Auch eine Schlagersängerin verbindet mit diesem Ort viele Gefühle. Wir reden von Beatrice Egli. Für Berlin-Reisen nutze die Schweizerin oftmals diesen Flughafen. Auf Instagram kann sie ihre Trauer nicht verbergen: „Anfang November wir(d) das letzte Flugzeug den Flughafen Tegel verlassen. Vielleicht war es also heute schon mein Abschiedsflug von hier, bevor er bald seine Türen für immer schließt. Irgendwie ein seltsames Gefühl, denn ich habe hier in den letzten Jahren sehr viel Zeit verbracht und habe viele schöne Erinnerungen an aufregende Reisen, die hier begonnen haben.“ Wie traurig!

Mit diesen News wisst ihr mehr!

Dernière in der Pullman City

Claudia Jung: „Da blutet mir das Herz“

Beatrice Egli: „Machs gut“

Doch Beatrice ist nicht bekannt für eine düstere Stimmung – sie ist ein Optimist und blickt nach vorn: „Jetzt heißt es: Auf zu neuen Ufern! Machs gut, Tegel.“ Ja, für den Airport geht es tatsächlich in eine neue Runde. Nach der Schließung soll an dem Standort unter dem Namen „Berlin TXL – The Urban Tech Republic“ ein Industrie- und Forschungspark entstehen. Forschung und jungen Gründern soll dort Raum für neue Ideen geboten werden.

Und nicht nur Beatrice Egli sagt Lebewohl zum ehrwürdigen Flughafen. Auch ein weiterer Schlager-Kollege verfasst einen süßen Abschiedsbrief unter dem  Instagram-Kommentar der Schweizerin: „Das Gefühl kenn ich. Tegel, so klein der Flughafen auch ist, hatte immer etwas Besonderes“, schreibt Julian David.

Beatrice Egli: Folgen bald neue Pannen?

Unsere Schlagerstars, die mit dem Flugzeug in die Hauptstadt anreisen werden, dürfen sich nun auf ein neues Zuhause freuen: Am 31. Oktober eröffnet der in den Medien betitelte „Pannenflughafen“ Berlin Brandenburg (BER) – acht Jahre nach dem eigentlichen Start. Hoffen wir mal, dass die Reisen für unsere Stars in die Hauptstadt pannenfrei sein werden…

Beatrice Egli: Das BUNTe Schlager.de-Interview zu ihrem neuen Album!

Schlager

 

 

 

Kauftipp
Alles was du brauchst
Beatrice Egli - Alles was du brauchstDer Schweizer Schlagerstar Beatrice Egli veröffentlicht ihr achtes Studioalbum. In 16 starken Songs beweist sie wieder ein Mal ihre talentierte Stimme. Und nicht nur das: auch 12 Party-Remixe bekannter und neuer Hits schmücken das Album in der Deluxe Edition! Zu den Titeln zählen: „Matterhorn", „Granada" , der Titelsong „Alles was du brauchst" und viele weitere tolle Lieder der Sängerin.
19.99 €

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News