Howard Carpendale: Gefährliche Blitzdiät

Gastartikel
Howard Carpendale: Gefährliche Blitzdiät © Daniela Jäntsch / Schlager.de
WOCHE HEUTE
09.11.2020

Während viele in der Corona-Zwangspause verzweifeln, sich mit Alkohol und Süßigkeiten trösten und an Gewicht zulegen, hat sich Sänger Howard Carpendale (74) für das Gegenteil entschieden. Er hat abgespeckt! “Bisher sind es zwölf Kilo”, erklärt er – und oh Schreck: Er möchte noch mehr Gewicht verlieren, insgesamt sollen es 20 Kilo werden. Aber ist das nicht zu schnell? Und zu viel?

Auch diese News sind beliebt auf Schlager.de

Florian Silbereisen: SO versüßt er uns Weihnachten!

Helene Fischer: Trauriger Abschied

Eine Blitzdiät ist alles andere als ungefährlich, vor allem in seinem Alter nicht. Wenn Nährstoffe fehlen, können Leistungsschwäche und Erschöpfungszustände die Folgen sein. Spürt der Sänger bereits, dass er nicht mehr so fit ist wie zuvor? Er spricht plötzlich davon, dass er seinen 75. Geburtstag im Januar nicht feiern will. Und dass er vielleicht niemals mehr auf der Bühne stehen wird, weil ihm die Kraft fehlen könnte. Hoffentlich treibt Howie es nicht zu weit!

Die dramatischsten Todesfälle der Schlagerwelt

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neuste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Ihr möchtet mehr lesen?
Diesen und weitere spannende Artikel gibt es in ,Woche Heute‘. Jetzt am Kiosk!
© Woche Heute, Bauer Media Group
WOCHE HEUTE09.11.2020WOCHE HEUTE

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan