Buddy: Tragischer Schock-Unfall!

Exklusiv
Buddy: Tragischer Schock-Unfall! © privat
Katrin Voigt
Redaktionsleitung
10.11.2020

Mit „Ab in den Süden“ hat sich Buddy ein musikalisches Denkmal gesetzt! Doch dem Gute-Laune-Sänger, der eigentlich Sebastian Erl heißt, ist derzeit gar nicht zum Lachen zumute: Er liegt gerade im Krankenhaus in der Notaufnahme!

Buddy

© Brigitte Dummer

Als uns diese Nachricht erreichte, standen wir unter Schock! Buddy liegt im Krankenhaus in der Notaufnahme! Derzeit ist der Sänger in seiner Heimat Berlin. Dort lag er bis vor ein paar Minuten noch aus seiner Couch, wie er uns berichtete. Dann der Schock: Er konnte sich plötzlich nicht mehr bewegen! Als es dann immer schlimmer wurde, versuchte er sich auf den Boden zu legen. Von dort aus rief er mit letzter Kraft die Feuerwehr, die dann auch kurz danach in die Wohnung kam. Man versuchte, Buddy aufzuheben, doch man scheiterte. Es wurde dann ein Drehleiterkran angefordert, der dann Buddy aus der dritten Etage in den Krankenwagen beförderte. Jetzt liegt er in der Notaufnahme und wartet auf eine Diagnose. Lieber Buddy, wir sind in Gedanken bei Dir und bleiben dran...

Diese Schlagerstars mischen im Reality-TV mit

 

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Katrin Voigt10.11.2020Katrin Voigt

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan