Florian Silbereisen: Textpatzer bei seinem Adventsfest!

Florian Silbereisen: Textpatzer bei seinem Adventsfest! © ARD/JürgensTV/Dominik Beckmann
Katja Seeliger
28.11.2020

Ups, das ging gewaltig in die Hose! Bei der traditionellen Darbietung von „In der Weihnachtsbäckerei“ ist in diesem Jahr ein kleiner Fauxpas geschehen! Den Part, der im letzten Jahr von Kerstin Ott und ihrer Karolina übernommen wurde, wurde in diesem Jahr von zwei Schauspielern aus der ARD-Serie „In aller Freundschaft“ gesungen.

Und obwohl den Text eigentlich jedes Kind kennt, verpasste Schauspielerin Alexa Maria Surholt ihren Playback-Einsatz! So konnte sie zumindest ein Teil des Kinderliedes nicht wirklich mitsingen. Wie peinlich!

Trotz allem ist es aber doch irgendwie beruhigend, dass auch die Stars im Fernsehen einfach nur Menschen sind, oder? Denn irgendwie macht so ein TV-Patzer einen doch auch sympathisch.

Florian Silbereisen - Deshalb erreicht er immer ein Millionenpublikum

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Katja Seeliger28.11.2020Katja Seeliger

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan