Inka Bause: Verzweifelter Hilferuf

Gastartikel
Inka Bause: Verzweifelter Hilferuf © Schlager.de
WOCHE HEUTE
02.12.2020

Bekannt wurde Inka Bause als gut gelaunte Kupplerin der Show “Bauer sucht Frau”. Doch es liegt ein dunkler Schleier auf der Seele der 51-Jährigen. Denn sie kann den Mann ihres Lebens nicht vergessen – obwohl der schon vier Jahre tot ist.

Hier bekommst Du Dein persönliches Horoskop

1996 heiratete die schöne Moderatorin Hendrik Bruch († 53). Tochter Anneli, die 1996 zur Welt kam, war die Krönung ihrer Liebe. Doch 2004 zerbrach die Beziehung, beide blieben Freunde. Der Musiker, der an Depressionen litt, beging 2016 Selbstmord – ein Schicksalsschlag, der Inka furchtbar traf und die Liebe zu ihm unsterblich macht.

Die dramatischsten Todesfälle der Schlagerwelt - Teil 1

Liebe ihres Lebens

"Er ist halt bis heute der Mann meines Lebens. Es gibt und es wird sicher keinen anderen Mann geben, der jemals seinen Platz einnehmen wird", so die Berlinerin. Es klingt, wie ein verzweifelter Hilferuf. Denn so steht sie ihrem eigenen Glück im Weg. Seit 2004 ist sie offiziell Single. Und so bald schafft es sicher kein Mann, gegen die dunklen Schatten der Vergangenheit anzukämpfen. Ist Inka verdammt, für immer einsam zu bleiben?

96 Prozent aller Schlager.de-Leser interessierte auch das

Helene Fischer: Jetzt müssen ihre Fans beten

Pietro Lombardi: Ist er etwa ein Frauen-Schläger?

Laura Müller: Ist SIE ihre letzte Chance?

Roland Kaiser & Maite Kelly: DAS sagen sie zu den Affären-Gerüchten

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neuste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Ihr möchtet mehr lesen?
Diesen und weitere spannende Artikel gibt es in ,Woche Heute‘. Jetzt am Kiosk!
© Woche Heute, Bauer Media Group
WOCHE HEUTE02.12.2020WOCHE HEUTE

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan