Judith & Mel: So machen sie einsamen Senioren eine Freude

Judith & Mel: So machen sie einsamen Senioren eine Freude © Sascha Stüber
Thorge Schramm
Leitung TV, Boulevard und Aktuelles
09.12.2020

Judith & Mel zählen zu den erfolgreichsten Schlager-Duos aller Zeiten. Seit über 30 Jahren sind die beiden Oldenburger aus der Volksmusik nicht mehr wegzudenken. Am Mittwoch, den 9. Dezember, zauberte das Schlager-Traumpaar zahlreichen Senioren ein Lächeln ins Gesicht.

Mit einem Bühnen-Truck und zahlreichen Liedern im Gepäck, machten sich die zwei auf den Weg zu insgesamt vier Seniorenheimen im Nordwesten. Vor Ort sangen die zwei neben ihren Klassikern auch einige Weihnachtslieder, die bei den Bewohnern für große Emotionen sorgten. Egal ob an den Fenstern oder direkt vor der Bühne, eingemümmelt in Decken: Die Senioren hatten sichtlich Freude am heiteren Geschehen.

Auch diese News sind beliebt auf Schlager.de

Andrea Berg: Das bäckt sie zur Weihnachtszeit

Helene Fischer: Eine Blondine buhlt um ihren Flori!

Florian Silbereisen: „Mir fehlt die Nähe“

Angelo Kelly: Corona hinterlässt auch bei ihm Spuren

Die Corona-Pandemie trifft die Bewohner in Altenheimen besonders stark. Oftmals sind sie isoliert von der Außenwelt und auch gemeinsame Aktivitäten sind aktuell Mangelware. Umso größer war die Freude, als Judith & Mel mit ihren Liedern die Vorweihnachtszeit versüßten.

Die Aktion wurde initiiert von der Nordwest-Zeitung in Zusammenarbeit mit der Arbeiterwohlfahrt in Oldenburg. Nordwest TV hat ein Video zu der herzerwärmenden Aktion veröffentlicht, das wir Euch nicht vorenthalten wollen.

Das aktuelle Best-Of-Album "30 Jahre Land im Norden" ist in allen gut sortierten Musikhandlungen sowie online überall erhältlich.

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Thorge Schramm09.12.2020Thorge Schramm

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan