Alles ist ausJürgen Drews: Das bittere Ende

Jürgen Drews: Das bittere Ende © Christine Kröning / Schlager.de
Eduard Ebel
Redakteur

Schlager und Jürgen Drews: Das passt! Seit vielen Jahrzehnten macht er seine Fans glücklich. Eigentlich scheint der Westfale immer ein Lächeln auf den Lippen zu haben. Doch diese Nachricht könnte seine Stimmung mächtig vermiest haben. 

Von diesem TV-Auftritt hat sich Jürgen Drews womöglich mehr versprochen. „Pretty in Plüsch“ – die Antwort von Sat.1 auf „The Masked Singer“ – wird wieder abgesetzt. Morgen, 11. Dezember, findet die letzte Folge der Gesangsshow statt.

Hier bekommst Du Dein persönliches Horoskop

Jürgen Drews: Wenig talentierte Duett-Partner

Diese News werden Euch nicht enttäuschen

Zoff um Luxus-Adventskalender

Michael Wendler: Deshalb gucken seine Gläubiger in die Röhre

Wer es noch nicht bekommen hat – darum geht’s: Musikalisch wenig talentierte Promis wie Bachelorette Jessica Paszka, Comedian Ingolf Lück oder Moderatorin Mareile Höppner singen an der Seite von Plüschfiguren wie „Werner Edel“, „Kevin Puerto“ oder „Harry Love“, die in Wahrheit Profi-Musiker sein sollen.

Jürgen Drews: Doch kein Karriere-Aus?

Schlager

 

Jürgen Drews: Frühes Aus

Apropos Harry Love – hinter diesem verbirgt sich niemand Geringerer als Jürgen Drews. Warum wir das wissen? In der vergangenen Woche schied er leider schon aus. Anscheinend konnte sein Duett mit Mareile Höppner die Gunst der TV-Zuschauer nicht gewinnen. Genauso wenig, wie die Show im Allgemeinen. Schade – das war wohl nichts!

Diese News werden Euch nicht enttäuschen

Aus Versehen verplappert

Sarah Lombardi: Schock-Geständnis einer Freundin

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News