Thomas Gottschalk: Warum lispelt er plötzlich so?

Gastartikel
Thomas Gottschalk: Warum lispelt er plötzlich so? © ZDF/Barbara Oloffs
Schlager.de
21.12.2020

Das sind ja im wahrsten Sinne des Wortes ganz neue Töne: In seinen letzten TV-Shows fiel bei Thomas Gottschalk (69) ein Sprachfehler auf. Warum lispelt er plötzlich so?

Dass er seit Jahren an Alterskurzsichtigkeit leidet, weiß man bei RTL. Deshalb bekommt er bei „Denn sie wissen nicht, was passiert“ Moderationskarten mit größerer Schrift als seine Kollegen Barbara Schöneberger (46) und Günther Jauch (63). In den letzten beiden Sendungen fiel aber vielen Fans auf: Gottschalk lispelt stark. Auf Twitter kommentierten Zuschauer bissig: „Sitzen die Dritten nicht?“ (Gottschalk spricht über Prügel-Beichte!)

Showlegende Thomas Gottschalk: Erste Zischlaute schon bei "Wetten, dass...?!"

"das neue" guckte mal genauer hin – und entdeckte in Thommys Kauleiste keine Veränderungen. Eine Zahn-OP scheidet also aus. Vielleicht hören die Zuschauer in Corona-Zeiten einfach nur genauer hin. Denn: Das mit dem Sprachfehler ist bei Gottschalk nichts Neues. Schon im Mai 2010 schrieb eine Zuschauerin im Internet über Thommys "Wetten, dass..?"-Sendung: "Sagt mal, bilde ich mir das ein? Der Gottschalk lispelt heute so komisch!" Und auch 2018 waren seine Zischlaute noch mal ein Thema im Internet. Des Rätsels Lösung also: Thommy lispelt schon länger, nur fiel es bisher nicht so auf!

Die Frisuren der Schlagerstars

Ihr möchtet mehr lesen?
Diesen und weitere spannende Artikel gibt es in ,Das Neue‘. Jetzt am Kiosk!
© Das Neue, Bauer Media Group

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Schlager.de21.12.2020Schlager.de

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan