Tim Toupet: Jetzt geht er in die Medizin

Tim Toupet: Jetzt geht er in die Medizin © Christine Kröning / Schlager.de
Eduard Ebel
Redaktion
22.12.2020

Corona hat die Partyschlager-Szene außer Gefecht gesetzt. Darunter leidet auch Tim Toupet, der seit Monaten keine Einnahmen erwirtschaftet hat. Doch der kluge Rheinländer weiß mittlerweile, wie er sich über Wasser halten kann und beschreitet neue Pfade: Er geht in die Medizin!

Eigentlich übte Tim Toupet neben seiner Tätigkeit als Mallorca-Sänger den Beruf des Friseurs aus. Doch leider herrscht aktuell in beiden Jobs wegen Corona absolute Ebbe. Zeit für neue Wege, dachte sich der Sänger.

Hier bekommst Du Dein persönliches Horoskop

Tim Toupet: Schnell gehandelt

Nach einem Besuch beim Hausarzt kam dem 49-Jährigen die zündende Idee! "Die Helferin sprach mich an, ob ein Schnelltest-Taxi nicht etwas wäre", erzählte Tim Toupet dem "Express". Ohne lange zu zögern, realisierte Tim dieses Vorhaben und gründete mithilfe von Freunden das Start-Up "testorando.de".

Faszination Ballermann - Warum wir ihn so lieben!

 

Tim Toupet: Ungeschult?

Was bietet das junge Unternehmen an? "Wir kommen vorbei und machen vor Ort einen Corona-Schnelltest. Das ist ja jetzt kurz vor Weihnachten wirklich bei Familien sinnvoll", zitiert ihn der "Express". Innerhalb kürzester Zeit wissen die Getesteten, ob ein familiäres Weihnachten wie geplant stattfinden kann. Doch wer jetzt denkt, dass der Ballermann-Star seinen Kunden höchstpersönlich testet, der irrt: "Ich selbst darf den Test nicht machen, aber ich darf das Auto fahren. Für den Abstrich ist natürlich geschultes medizinisches Personal notwendig. Wir haben jetzt schon drei Mitarbeiterinnen", heißt es in der Boulevardzeitung. Scheint so, als ob der Entertainer jetzt ein neues Standbein gefunden hat. Sehr cool!

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Eduard Ebel22.12.2020Eduard Ebel

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan