Gut so!Diese 4 Sternzeichen glauben keine Verschwörungstheorien

Diese 4 Sternzeichen glauben keine Verschwörungstheorien © lidiia - Adobe Stock
Andreas Roth
Schlager.de-Astrologe

Ein kleines Virus hält die Welt in Atem und führt zu zahlreichen Theorien über seine Entstehung und Verbreitung. Da dies bisher nicht hinreichend und für uns nachvollziehbar aufgeklärt wurde, konnten sich mittlerweile die unterschiedlichsten Verschwörungstheorien verbreiten. Egal, ob China, Trump oder Außerirdische dafür verantwortlich sind oder nicht – es gibt immer noch eine genügend große Zahl an Menschen, die sich von unbewiesenen Gerüchten nicht beeinflussen lassen. Folgende 4 Sternzeichen können mit Q-Anon & Co. nichts anfangen.

Steinbock (22.12. – 20.01.)

Der analytische Steinbock kann mit unausgegorenen und fantastisch anmutenden Theorien über angebliche Verschwörungen rein gar nichts anfangen. Wenn sich eine Sache nicht beweisen lässt, dann ist sie für dieses Sternzeichen auch nicht existent. Hören sich die Theorien dann auch noch wie Krimis oder Science Fiction an, klinken sich die realistischen Steinböcke vollends aus. Da greifen sie doch lieber zu Agatha Christie und Steven King.

Video-Horoskop: Sternzeichen Steinbock

Jungfrau (24.08. – 23.09.)

Die auf Logik beharrende Jungfrau ist ebenfalls nicht für Verschwörungstheorien anfällig. Kann ihr niemand den Grund für eine Behauptung erklären, befasst sie sich nicht weiter damit. Diesem Sternzeichen muss man schon mit Methodik und Objektivität kommen, um es zu beeindrucken. Seine strukturierte Denkweise lässt keinen Platz für Spekulationen, die ihm an den Haaren herbeigezogen scheinen. Den Jungfrauen muss man schon mit Fakten kommen, die unwiderlegbar bewiesen sind.

Stier (21.04. – 20.05.)

Der gemütliche Stier lässt sich durch Verschwörungshysterie und unfundierte Theorien nicht aus der Ruhe bringen. Er wird zwar deswegen nicht Zeter und Mordio schreien, vor ihren Karren spannen lässt er sich jedoch nicht. Sachlich wägt er das Für und Wider ab und wartet ruhig, was die Zukunft für neue Informationen bringt. Gelassen erledigt er seine eigenen Angelegenheiten und betrachtet besonnen den Irrsinn der Welt. „Schau´n ma mal“ ist seine Devise.

Diese Horoskope sind ebenfalls sehr interessant!

Diese 4 Sternzeichen haben die beste Lebenseinstellung

Diese 4 Sternzeichen sind oft Psychopathen

Fische (20.02. – 20.03.)

Für den aufrichtigen Schützen sind Verschwörungstheorien ausgemachter Mumpitz. Sie beleidigen seine Intelligenz und regen ihn richtig auf. Dieses Sternzeichen mag es gar nicht, wenn unbewiesene Hypothesen für allgemeinen Aufruhr und Unfrieden sorgen. Am liebsten würde der Schütze dem Urheber an den Kragen gehen, wenn er es könnte. Bei seiner Neigung zum Fanatismus ruht er dann nicht eher, bis er die Gerüchteköche beim Schlaffitchen hat und sie ordentlich durchschütteln kann.

Dein Sternzeichen war nicht dabei? Dann klicke hier für DEIN Tageshoroskop!

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News