Peter Wackel: Er wurde von einem afrikanischen Tier gebissen

Exklusiv
Kevin Drewes
Rasender Reporter
30.01.2021

Gemeinsam mit Mickie Krause und „Fly & Help“ war Mallorca-Star Peter Wackel mit nach Namibia gekommen, um gleich drei Konzerte zu geben und zwei Schuleröffnungen zu begleiten. Doch dieser Ausflug blieb für den Partysänger nicht ohne Folgen.

Der gebürtige Erlangener wurde nämlich von einem afrikanischen Tier gebissen. Wie es ihm jetzt geht - und welche Eindrücke Peter Wackel aus seiner "Fly & Help"-Benefizreise in Namibia mitnehmen durfte, hat er uns exklusiv im oberen Video verraten.

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Kevin Drewes30.01.2021Kevin Drewes

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan