Maite Kelly: Gefangen in der Jo-Jo-Falle

Gastartikel
Maite Kelly: Gefangen in der Jo-Jo-Falle © Brigitte Dummer
DAS NEUE
04.02.2021

Maite Kelly (41) schwimmt gerade auf der Erfolgswelle. Aber im Inneren leidet die Sängerin unter Herzschmerz. Statt Liebes-Lust herrscht bei ihr Kilo-Frust. Wieder einmal ist sie in der Jo-Jo-Falle gefangen.

Während der Dreharbeiten von "Deutschland sucht den Superstar" zeigte sich Maite glücklich wie schon lange nicht mehr und sogar erschlankt. Aber damit ist schon wieder Schluss, auf den neuesten Bildern wirkt die Sängerin müde und wieder etwas üppiger. Ein Instagram-Post beunruhigte nun ebenfalls ihre Fans, denn darin stammelt Maite vor sich hin, scheint dabei sehr traurig und kraftlos zu sein.

Maite Kelly: Sie steht massiv in der Kritik!

Hängt das mit den Baby-News ihres Ex-Mannes Florent Raimond (45) zusammen? Der postet nämlich gerne Babybauch-Fotos seiner neuen Freundin. Ein Schlag für Maite, die immer noch keine neue Liebe gefunden hat. Stattdessen scheint sie sich jetzt mit Essen über die Einsamkeit hinweg zu trösten.

Mehr zu Maite Kelly:

Maite Kelly: Doppelgängerin aufgetaucht

Maite Kelly: DAMIT hat sie nicht gerechnet!

Maite Kelly: Ihr Ex demütigt sie schon wieder

Maite Kelly: Ihre Fans sind enttäuscht

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

1 Kommentar

Ihr möchtet mehr lesen?
Diesen und weitere spannende Artikel gibt es in ,Das Neue‘. Jetzt am Kiosk!
© Das Neue, Bauer Media Group
DAS NEUE04.02.2021DAS NEUE

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan