Andrea Kiewel: Ich habe das Zeug zur Trick-Betrügerin

Gastartikel
Andrea Kiewel: Ich habe das Zeug zur Trick-Betrügerin © ZDF / Sascha Baumann
NEUE POST
04.03.2021

Na, wer hätte das gedacht? Die „ZDF-Fernsehgarten“-Moderatorin Andrea Kiewel (55) verrät, dass sie auch abseits vom Fernsehen Jobmöglichkeiten hätte. „Womöglich habe ich das Zeug zur Taschendiebin oder Trickbetrügerin“, glaubt die sympathische „Kiwi“.

Sie betrog nämlich schon als Kind leidenschaftlich bei Gesellschaftsspielen. „Meine Eltern haben mich niemals gewinnen lassen“, erklärt sie ihre Schummeleien. „Weder beim Kartenspielen noch bei ,Mensch ärgere Dich nicht‘, und schon gar nicht beim Schach.“ Gelegentlich gab es mal einen Tipp von ihren Eltern oder sie haben ihr eine Spielstrategie erklärt. „Aber mir wurde nichts geschenkt.“ Da blieb der beliebten Moderatorin nur eins: gnadenlos zu tricksen.

Andrea Kiewel: Frisch verliebt und endlich glücklich

„Ich betrog meine Eltern beim Rommé und erst recht beim Roulette. Je länger ich mich im Schummeln übte, desto meisterlicher wurde ich darin“, erinnert sie sich. Heute weiß die Moderatorin jedoch, dass ihre Eltern merkten, dass sie nicht ehrlich spielte. „Sie ließen es mir durchgehen“, sagt sie. Denn ihren Eltern war es nicht wichtig, ob betrogen und abgeluchst wurde. Ihnen ging es vor allem um die gemeinsame Zeit mit der Familie.

Die „Fernsehgarten“-Zuschauer müssen nach dieser Beichte jedoch nicht besorgt um ihre Brieftaschen sein. „Weil ich eine gute Kinderstube hatte, gehe ich diesen Tätigkeiten nicht nach“, versichert Andrea Kiewel. Das glauben wir gerne.

Mehr zu Andrea Kiewel:

Andrea Kiewel: „Ich fühlte mich als Deutsche zweiter Klasse“

Andrea Kiewel: DAS ist ihr Neuer!

Andrea Kiewel: 7 schlüpfrige Geheimnisse

Andrea Kiewel: Pikante Sex-Beichte

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Noch keine Kommentare

Ihr möchtet mehr lesen?
Diesen und weitere spannende Artikel gibt es in ,Neue Post‘. Jetzt am Kiosk!
© Neue Post, Bauer Media Group
NEUE POST04.03.2021NEUE POST

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan