Howard Carpendale & Kerstin Ott: Lesen Sie mal, wie süß ihre Freundschaft begann

Gastartikel
Howard Carpendale & Kerstin Ott: Lesen Sie mal, wie süß ihre Freundschaft begann © Kevin Drewes / Schlager.de
DAS NEUE BLATT
04.03.2021

Das Strahlen in ihren Gesichtern und die herzliche Umarmung verraten es sofort: Kerstin Ott (39) und Howard Carpendale (75) sind ziemlich beste Freunde. Und wie sich die beiden Schlagerstars kennengelernt haben, ist ganz schön amüsant …

Howard Carpendale ist Gast bei einer Veranstaltung. Genau wie Kerstin Ott. Seit Jahren ist die Sängerin ein großer Fan des „Hello Again“-Interpreten. Miteinander gesprochen haben die beiden Schlagerstars aber bisher nicht. Auf dem Event nimmt Ott dann ihren ganzen Mut zusammen und tickt Howard auf die Schulter. Sie fragt ganz unverblümt: „Darf ich dich drücken?“. Das bringt ihr großes Idol sofort zum Schmunzeln. Natürlich darf sie.

Diese sehr charmante Aktion blieb offenbar im Gedächtnis des Schlagersängers. Denn auf einer anderen Veranstaltung nur eine Woche später ging er auf Kerstin Ott zu und fragte: „Darf ich dich drücken?“. Und „so fing unsere Freundschaft an.“ Was für eine süße Geschichte!

Seither sind die beiden zu wirklich engen Freunden geworden. Aber nicht nur privat, auch beruflich harmonieren die Musiker miteinander. Ihr gemeinsamer Song „Wegen dir“ verzauberte viele Fans. Weshalb das Duo jetzt auch auf dem neuen Album von Howard Carpendale „Symphonie meines Lebens 2“ zu hören ist.

Ihr möchtet mehr lesen?
Diesen und weitere spannende Artikel gibt es in ,Das Neue Blatt‘. Jetzt am Kiosk!
© Das Neue Blatt, Bauer Media Group

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

DAS NEUE BLATT04.03.2021DAS NEUE BLATT

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan