Die neue Single von Misha Kovar
"Die Königin der Nacht"
JETZT KAUFEN

Barbara Schöneberger: SO hat sie sich ihren Geburtstag nicht vorgestellt!

Barbara Schöneberger: SO hat sie sich ihren Geburtstag nicht vorgestellt! © Benno Kraehahn
Eduard Ebel
Redaktion
05.03.2021

Barbara Schöneberger feiert ihren 47. Geburtstag. Ein besonderer Tag, der derzeit ganz ungewöhnlichen  Umständen zum Opfer fällt. Denn die Pandemie macht größere Feiern mit Familie und Freunden unmöglich. Apropos Pandemie: Barbara Schöneberger hat kürzlich ein interessantes Geständnis gemacht.

DIESE Aktionen sorgen derzeit für viel Diskussionsstoff: Die Polizei macht momentan „Jagd“ auf Maskenverweigerer im Freien. Maßnahmen, die von vielen Bürgern als vollkommen überzogen gesehen werden. Auch so manche Promis ertappen sich dabei, die Maske in manchen Alltagssituationen nicht zu nutzen – Geburtstagskind Barbara Schöneberger spricht jetzt offen darüber.

SIE ist DER Sonnenschein des deutschen Fernsehens. Ja, wenn man Barbara Schöneberger in der Flimmerkiste sieht, dann möchte man sie regelrecht umarmen. Stets mit viel Charme weiß die Wahl-Berlinerin, wie sie ihr Publikum in den Bann zieht.

Alarmstufe ROT - Hilfe, unsere Kultur stirbt!

Barbara Schöneberger: Corona hat ihre Arbeit auf den Kopf gestellt

Ihre Fernsehauftritte sind geprägt von Nähe. Doch in Zeiten der Pandemie ist das ein Tabu geworden. „(…) Seit einem Jahr habe ich es nicht mehr erlebt, jemanden während eines Gesprächs an die Schulter zu fassen oder mich zu ihm rüberzubeugen, ohne direkt ermahnt zu werden“, erzählt Schöneberger dem „Tagesspiegel“.

Barbara Schöneberger: „Habe versucht, die Regeln zu umgehen“

Auch im Alltag merkt die Moderatorin die Corona-Einschränkungen – denn Masken gehören mittlerweile zum nötigsten Accessoire, das man immer dabei haben muss. Doch Barbara gesteht im Gespräch, es mit der Mund-Nasen-Bedeckung in manchen Situationen nicht so genau genommen zu haben. „Ich bin eigentlich kein Revoluzzer, der gegen Dinge aufbegehrt. Im Zuge von Corona habe ich aber gemerkt, dass ich sehr oft versucht habe, die Regeln zu umgehen“, beichtet sie. Deshalb habe Barbara die Maske erst spät dauerhaft aufgesetzt und dann zunächst immer die Nase raus gelassen. Mittlerweile ist die Blondine vorsichtiger geworden und hält sich konsequent an alle geforderten Regeln. Herrlich ehrlich, unsere Barbara!

Mehr zu Barbara Schöneberger

Barbara Schöneberger: DAS ging nach hinten los!

Barbara Schöneberger: „Mamas Botschaft: Bau dir im Leben selbst etwas auf!“

Barbara Schöneberger: Lustige Schlafzimmer-Beichte

Barbara Schöneberger: Schummelt auch sie jetzt mit Photoshop?

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Noch keine Kommentare

Eduard Ebel05.03.2021Eduard Ebel

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan