Harte ErfahrungGeständnis von Katja Ebstein: „Ich hatte doch keine Ahnung“

Geständnis von Katja Ebstein: „Ich hatte doch keine Ahnung“ © Wikimedia Commons
Eduard Ebel
Redakteur

Sie ist ein wahrer Grand-Prix-Star: Katja Ebstein. Ihr Song „Wunder gibt es immer wieder“ machte den Rotschopf vor 50 Jahren über Nacht zu einem Superstar. Doch dieser rasante Aufstieg überrumpelte die junge Frau von damals. 

Platz drei beim ESC 1970 in Amsterdam: Ein Resultat, auf das man mächtig stolz sein darf – und das war sie. Katja Ebsteins Auftritt in den Niederlanden war makellos. Und so kennen wir es von der größten Musikshow der Welt: Perfekte Performances, einstudierte Choreos und fast fehlerfreier Gesang. Zwar war dieses ganz Drumherum vor fünf Jahrzehnten deutlich kleiner – doch die Künstler nicht weniger aufgeregter. Katja Ebstein spürte das am eigenen Leib.

Hier bekommst Du Dein persönliches Horoskop

Mehr zu Deinen Schlagerstars

Was ist denn da los?

Ramon Roselly: Mit dieser Trennung hat niemand gerechnet!

Katja Ebstein: „Es hat alles gewackelt“

In einem Bericht der ARD-Sendung „Brisant“ erinnerte sich der Star aus den 1970ern an die Zeit von damals: „Ich fand meine Klamotte gut. Aber alles andere war doch erstmal eine Probenummer. (…) Ich hatte doch keine Ahnung. Und als ich von der Bühne ging, konnte ich buchstäblich keine Teetasse halten. Es hat alles gewackelt.“ Wer möchte das einer einst so jungen Frau verübeln?!

ESC: So hat Deutschland in den letzten 10 Jahren abgeschnitten

Schlager

Katja Ebstein: Ihre Erfolgsgeschichte

Doch Ebstein wurde allmählich zum ESC-Profi: Ein Jahr später wurde sie mit „Diese Welt“ Dritte – 1980 kletterte sie sogar mit „Theater“ auf Platz zwei. Ihre Leistungen machen Katja Ebstein zu der erfolgreichsten deutschen Grand-Prix-Teilnehmerin aller Zeiten!

Mehr zu Deinen Schlagerstars

Wegen Studio-Publikum

Florian Silbereisen: Fan-Eklat bei den „Schlagerchampions“

Katja Ebstein: Hier lebt sie jetzt

Mittlerweile lebt die Sängerin ziemlich abgeschottet in einem Haus auf der nordfriesischen Insel Amrum und genießt ihren Lebensabend. Diesen verbringt sie mit Lesen und dem Schreiben von Büchern. Zudem feiert sie am 9. März ihren 76. Geburtstag. Alles Gute!

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News