Marianne Rosenberg – „Oma zu sein ist meine schönste Rolle!“

Gastartikel
Marianne Rosenberg – „Oma zu sein ist meine schönste Rolle!“ © Sandra Ludewig
WOCHE HEUTE
13.03.2021

Hits wie „Ich bin wie du“ und „Er gehört zu mir“ machten Schlagersängerin Marianne Rosenberg (65) in den 70ern berühmt. In diesem Jahr feiert die gebürtige Berlinerin ihr 50. Bühnenjubiläum! Für die Sängerin eine gute Gelegenheit, auf ihre Anfänge zurückzublicken. „Ich machte schon früh alles Mögliche: sang in die Rundbürste als Mikro, baute mit Stühlen Bühnen, auf die ich kletterte“, erinnert sie sich in einem Interview.

Seitdem ist viel passiert: Ihre Karriere lief auf Hochtouren, es folgten zahlreiche Auftritte und Konzerte. Doch eine Rolle macht der Musikerin im Leben besonders viel Freude: das Dasein als Oma! Im Frühjahr machte ihr Sohn Max (28) sie zur Großmutter – für Marianne ein großartiges Geschenk! Ihr kleiner Enkel sei für sie ihr Ein und Alles."Und das Tolle ist: Großeltern dürfen verwöhnen und Dinge erlauben, die die Eltern nicht zulassen. Darauf freue ich mich schon", erzählt sie und lacht.

Die echten Namen der Schlagerstars

Ihr möchtet mehr lesen?
Diesen und weitere spannende Artikel gibt es in ,Woche Heute‘. Jetzt am Kiosk!
© Woche Heute, Bauer Media Group

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

WOCHE HEUTE13.03.2021WOCHE HEUTE

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan