Gewinne 1.000 EUR!
Suche das Osterei im Oktober
JETZT KAUFEN

Saskia Leppin: SO hat sie den Lockdown genutzt!

Saskia Leppin: SO hat sie den Lockdown genutzt! © Frank Fröhling
Kevin Drewes
Rasender Reporter
19.03.2021

Heute übernimmt Newcomerin Saskia Leppin den ganzen Tag unseren Instagram-Kanal. Die Hamburgerin hat als Musicaldarstellerin bereits viel Bühnenerfahrung sammeln können. 2013 wagte sie dann den Schritt in die Schlagerwelt. Sogar mit Schlagerlegende Gunter Gabriel hat sie bereits gesungen. Nun veröffentlicht sie ihre neue Single „Es hört niemals auf“. Der neue Song ist beim Label Via Music erschienen, welche u.a. auch NEON und auch Daniel Sommer in ihren Reihen haben. Unser Rasender Reporter Kevin Drewes hat Saskia Leppin nun persönlich getroffen…

Saskia, Lockdown heißt bei Dir ganz und gar nicht Stillstand – es hat sich einiges getan, oder?

"Der Lockdown hat uns natürlich alle eingeschränkt, aber ich war kreativ und hab mit meinem Team neue Songs geschrieben. Man will ja musikalisch natürlich weitermachen, auch wenn man was Live-Auftritte angeht sehr eingeschränkt ist. Aber es ist trotzdem wichtig weiter am Ball zu bleiben. Meine neue Single erscheint nun bei Via Music, das ist neu. Erstmals arbeite ich mit Marcel Pieofke zusammen. Der Kontakt kam durch Daniel Sommer und Tim Peters zustande, ersterer ist ein guter Freund von mir und Tim ja einer meiner Produzenten. Das passt einfach super!"

Du besingst in Deiner neuen Single die Liebe auf den ersten Blick. Mal ehrlich: Sind Du und Dein Mann immer noch verliebt wie am ersten Tag? 

"Auf jeden Fall sind wir das! Dieses Gefühl entwickelt sich ja immer weiter. Es geht um diesen ganz besonderen ersten Augenblick, zwei Menschen treffen sich und alles ist neu. Man weiß gar nicht, was der andere denkt. Fühlt er genau so wie ich? Man wünscht sich ja eine Liebe die niemals endet. Sie entwickelt sich durch das Vertrauen ja immer weiter, man gründet eine Familie."

Du hast ja schon öfter Liebeserklärungen an deinen Mann oder auch Deinen Sohn besungen. Das ist natürlich sehr persönlich. Erwartet uns also auf Deinem kommenden Album ganz viel Saskia Leppin?

"Es erwartet euch auf jeden Fall zu hundertprozent Saskia Leppin. Nicht alle Songs darauf sind autobiographisch, aber es ist mir wichtig eine Geschichte zu erzählen und die Leute mitzunehmen. Mit Dingen die sie schon erlebt haben.(...) Das Album steht eigentlich schon in den Startlöchern. Wir haben es wegen der aktuellen Lage sogar schon ein wenig geschoben, da ich dazu dann natürlich direkt Auftritte plane und auf Radio-Promotion gehen möchte. Das ist uns als Team sehr wichtig. Es ist fast fertig und ich bin sehr zuversichtlich, dass das Album dieses Jahr kommt!"

Das Schlager.de-Jahresvoting 2020: Die Gewinner

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Kevin Drewes19.03.2021Kevin Drewes

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan