Dieter Bohlen: Jetzt stichelt er gegen Thomas Gottschalk!

Dieter Bohlen: Jetzt stichelt er gegen Thomas Gottschalk! © DEAG Concerts
Brigitta Langhoff
29.03.2021

Erst am Samstag meldete sich Dieter Bohlen aus der Versenkung zurück – kurz vor dem „DSDS“-Halbfinale. Jetzt wollte es sich der Pop-Titan offenbar nicht nehmen lassen, öffentlich gegen seinen Ersatz-Juror Thomas Gottschalk zu sticheln!

„Dieters Tagesschau“ ist Kult. Klar, dass Dieter Bohlen diese Plattform auf seinem Instagram-Account nutzt, um seine Follower auf dem Laufenden zu halten – und den Tag mit seinen fiesen Sticheleien zu versüßen, jetzt, wo ihm mit „DSDS“ und „Das Supertalent“ ein Stück weit die Plattform genommen wurde. Auf seiner Läster-Liste derzeit ganz hoch im Kurs: Thomas Gottschalk, seines Zeichens Showmaster und „DSDS“-Jury-Nachfolger von Bohlen! 

Die Schlager.de-Wochenshow mit Miguel - Ausgabe 3

Dieter Bohlen Läster-Show

In einem kurzen Video nahm er sich zum Schein den angeblichen Fragen seiner Fans und Follower zum vergangenen Halbfinale von „Deutschland sucht den Superstar“ an – natürlich nur, um seinen Nachfolger gehörig aufs Korn zu nehmen! „Hallo Hallo, zu Dieters Tagesschau. Von meinen knapp drei Millionen Followern, die witzigsten Fragen zum Samstag: Die ganz jungen Leute haben gefragt ‚Wer war dieser ältere Herr?‘ Ja Leute, das war Thomas Gottschalk. Eine andere Frage war: ‚Warum trägt er das Haarteil von seiner Oma?‘ Keine Ahnung, aber 1970 sah das in etwa so aus. Ja, er macht Werbung für Hörgeräte, aber man kann mit Hörgeräten glaub ich auch Musik beurteilen, das weiß ich aber nicht so genau. Es kursiert ja jetzt auch das Gerücht, Llambi wird ausgetauscht gegen Stevie Wonder. Aber Leute, das ist wirklich ein Gerücht, das ist Quatsch. Warum lispelt der Gottschalk haben einige noch gefragt. Weil RTL ihm ordentlich Kohle gegeben hat und er sich jetzt neue Zähne gekauft hat“, lästert Bohlen mit einem breiten, überlegenen Grinsen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Dieter Bohlen mit Carina (@dieterbohlen)

Thomas Gottschalk hat angefangen!

Ist das etwa das Echo von Gottschalks Sticheleien im „DSDS“-Halbfinale? In der Live-Sendung konnte sich die „Wetten, dass..?!“-Legende am Samstagabend nämlich ebenfalls kaum mit negativen Kommentaren zu Dieter Bohlen beherrschen! Dieters Liebling Ludi entgegnete er etwa „Du warst kurz davor, aus Dieter Bohlen einen guten Menschen zu machen.“ Auweia!

Öffentlicher Schlagabtausch

„DSDS“-Küken Daniele gab er einen Rat mit auf den Weg, der ebenfalls als eine Attacke gegen den Pop-Titan interpretiert werden konnte: „Du musst jetzt aufpassen, dass du mit den richtigen Leuten die richtigen Schritte gehst. Das ist so entscheidend in diesem Geschäft. Es ist ein Haifischbecken. Nur, dass ich hier sitze, heißt ja nicht, dass auch im richtigen Leben am Ende das Gute gewinnt.“ Was für ein Schlagabtausch! Ob Thomas Gottschalk schon Bohlen Tagesschau gesehen hat? Falls ja, wird er sich ganz sicher spätestens am kommenden Samstag (3. April) im „DSDS“-Finale öffentlich revanchieren…

Mehr zu DSDS:

DSDS: Enttäuschung für die Fans!

Thomas Gottschalk & DSDS: Heftiger Shitstorm!

Dieter Bohlen: Das „DSDS“-Finale findet ohne ihn statt!

Dieter Bohlen: Erstes Lebenszeichen nach „DSDS“

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Noch keine Kommentare

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan