Beatrice Egli - Die grosse Hit Kollektion
Jetzt nur 34,99€, Versandkostenfrei + GRATIS Stickerbogen
JETZT KAUFEN

Thomas Anders: DAS denkt er wirklich über Dieter Bohlen

Thomas Anders: DAS denkt er wirklich über Dieter Bohlen © Frank Weichert / Schlager.de
Anika Reichel
Redaktion
04.05.2021

Morgen (5. Mai) ist Thomas Anders in seiner Gastrolle in der Serie „Rote Rosen“ zu sehen. Oft in den Schlagzeilen war er in letzter Zeit auch wegen dem freien Jury-Posten bei „DSDS“. Aber kommt dieser Job für Thomas Anders überhaupt in Frage und gab es überhaupt jemals ein Job-Angebot seitens RTL?

Thomas Anders möchte kein Spielball gegen Dieter Bohlen sein

Thomas Anders feiert große Erfolge mit seinem neuen Duett-Partner Florian Silbereisen. Außerdem kam er ins Finale der letzten „The Masked Singer“-Staffel. Klar fiel sofort sein Name, als bekannt wurde, dass Dieter Bohlen „Deutschland sucht den Superstar“ verlassen muss. Im Podcast „Aber bitte mit Schlager“ fand Thomas Anders nun klare Worte, was er von diesen Spekulationen hält: „Ich habe sofort in einem Interview gesagt: Bevor überhaupt ein Angebot kommt, möchte ich sagen, dass ich es nicht mache, weil ich will es gar nicht machen. Das ist eine Effekthascherei und tut vielleicht der Quote mal gut. Aber ich hab da gar keine Lust, jetzt irgendwie zum Spielball gegen Bohlen oder sowas zu werden. Da bin ich so jemand, der sich immer wahnsinnig dagegen sträubt, dass die Medien immer versuchen, uns beide auszuspielen. Wenn irgendjemand nur in einem Halbsatz den anderen Namen erwähnt, dann wird da sofort was gestrickt. Schlägt er jetzt zurück oder rächt er sich jetzt oder sowas…“

Thomas Anders: „Wir hatten ne super Karriere zusammen“

Thomas Anders wird in dem Gespräch noch deutlicher: „Das ist mir alles so weit weg. Ich hoffe uns hören jetzt mit dem Podcast 25 Millionen Musikliebhaber in Deutschland. Es ist mir so weit weg, mich zu rächen. Auch nicht falsch verstehen – Dieter Bohlen ist für mein Leben so weit weg. Er hat seins, ich habe meins. Wir hatten ne super Karriere zusammen. Er ist seinen Weg gegangen – okay, es läuft momentan nicht so bombig. Bei mir läuft’s momentan bombig. Okay, das ist nun mal das Leben. Aber ich habe keine Sekunde zuhause gesessen und in die Tischkante gebissen, als das Aus von RTL kam. Es ist mir egal, es ist mir einfach egal, was da passiert. Dafür sind wir einfach zu getrennt.“

Schlagerstars und ihre Haustiere

 

Gastrolle in „Rote Rosen“

Thomas Anders muss aber auch zugeben, dass es lange brauchte, um diesen Abstand zu bekommen. Die Beiden verbindet nunmal eine lange, erfolgreiche musikalische Karriere. Trotzdem ist jeder seinen eigenen Weg gegangen und das ist laut Thomas Anders auch gut so. Beide konnten ihre Karrieren erfolgreich fortsetzen. Morgen sehen wir den Sänger dann in einer anderen Rolle – als Schauspieler. Er musste aber in keine Rolle schlüpfen, denn in „Rote Rosen“ spielt sich Thomas Anders selbst – und das ist ja auch mal schön!

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Anika Reichel04.05.2021Anika Reichel

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan