Willi Herren: Familienstreit am Grab?

Willi Herren: Familienstreit am Grab? © G&D Breuer-Konze / Schlager.de
Katja Seeliger
08.05.2021

Auch nach dem Tod von Schlagersänger Willi Herren wird es nicht ruhig um ihn. Kurz nachdem seine Frau Jasmin Herren sein Grab besuchte, sollen sich Familienmitglieder an ihrem Kranz vergangen haben! Das berichtet „BILD“ am Samstagmorgen.

Laut Informationen der "BILD" soll seine Tochter Alessia die Schleife von Jasmins Kranz abgerissen und eingesteckt haben. Auf dieser stand: "Ich liebe Dich! Deine Ehefrau Jasmin. Auf ewig, in jeder Sekunde, in meinem Herzen und in meiner Seele. E Levve lang."

Willi Herren: Sein Grab wurde umdekoriert

Auch die Schleife vom Liliengesteck der Schwiegereltern von Willi soll Alessia entfernt haben. Ebenfalls soll die Familie gemeinsam das Grab umdekoriert haben, heißt es. Jasmins Kranz sei dabei unter anderen Kränzen versteckt worden.

Jasmin Herren zeigte sich gegenüber "BILD" entsetzt. Sie habe bereits Anzeige wegen Sachbeschädigung erstattet. Laut einem Sprecher der Kölner Polizei sollen bereits mehrere Anzeigen von ihr gegenüber der Familie vorliegen.

Auch die Anwältin von Jasmin Herren zeigte sich in dem Artikel entsetzt. Wegen der Geschehnisse auf dem Friedhof habe man strafrechtliche Schritte eingeleitet. "Es ist unfassbar traurig, dass meiner Mandantin noch nicht einmal jetzt in der Zeit des Trauerns Gelegenheit gegeben wird, sich in Ruhe von ihrem Mann zu verabschieden."

In der Nacht zu Samstag gestand Alessia Herren dann ihre Tat in mehreren Stories auf Instagram. Sie fände es respektlos, dass sich manche Menschen über den Tod ihres Vaters profilieren wollen. "Dann sehe ich vor dem Grab einen Kranz liegen, wo draufsteht: Deine Ehefrau, ein Leben lang. Noch vor einem Monat war ich mit meinem Vater bei der Anwältin, wir haben die Scheidung eingeleitet. Das hat mein Herz nicht mitgemacht. Da habe ich vielleicht nicht so gut gehandelt, aber ich musste einfach diese Schleife abmachen. Das gehört einfach nicht dahin."

Nach Willi Herrens Tod: Insiderin packt über Drogenproblem am Ballermann aus

Laut ihr habe ihr Vater diese Ehe nicht mehr gewollt: "Mir hat das tief im Herzen weh getan, dass da steht: Auf ewig Deine Frau. Ich weiß, mein Vater hat das nicht gewollt, deshalb habe ich das weggetan. Sie wollte ihren geliebten Mann zur Wahl stellen: Entscheide Dich zwischen mir und Deiner Familie. Das kann doch keine wahre Liebe sein. Sie wollte meinen Vater immer für sich alleine, sie hat uns nicht akzeptiert. Das habe ich auch auf dem Handy, wo sie schreibt: Ich akzeptiere Deine Tochter nicht. Eine gute Ehefrau stellt den Mann nicht so zur Wahl. Keiner möchte mit dieser Frau Kontakt haben. Die kann froh sein, dass wir als Freunde und Kollegen nicht mehr zu ihr an die Presse geben."

 

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Katja Seeliger08.05.2021Katja Seeliger

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan