Die neue Single von Robin Leon
"Das ist Sommer"
JETZT KAUFEN

Helene Fischer & Thomas: Liebes-Killer Alltag

Gastartikel
Helene Fischer & Thomas: Liebes-Killer Alltag © Daniela Jäntsch / Schlager.de
DAS NEUE
21.05.2021

„Von hier bis unendlich, zu den Sternen der Nacht, wir wollten doch fliegen, sind am Boden erwacht…“ Lange ist es her, dass Helene Fischer (36) diese Zeilen zum ersten Mal sang. Sind sie nun bittere Realität geworden? Nach mehr als zwei Jahren fällt die Beziehungs-Bilanz zwischen der Schlager-Queen und ihrem Thomas (36) ernüchternd aus. Liebes-Killer Alltag! Wie lange geht das noch gut?

Helene Fischer: Immer noch glücklich verliebt?

Am Anfang war die Welt rosarot. Frisch verliebt genoss die Sängerin ihre selbst gewählte Auszeit. „Auf dem Sofa in Schlabberhosen“ zu entspannen, endlich mal wieder selbst für sich und ihren Liebsten zu kochen, und das alles ohne Termindruck. Das große Glück ganz privat – mit dem Mann, mit dem „ich mir alles vorstellen kann“, wie sie einst in den höchsten Tönen schwärmte.

Helene Fischer: Großes Comeback 2021

 

Doch jeder weiß: Auch das süße Nichtstun wird irgendwann sterbenslangweilig. Gnadenlos kehrt der (Beziehungs-)Alltag ein. Gefühle verändern sich. War das auch bei Helene und Thomas so? Fakt ist: Für die nächsten Schritte in Richtung gemeinsame Zukunft – Hochzeit und Kinder – wäre in den vergangenen Jahren die perfekte Gelegenheit gewesen. Dass die Schlagerkönigin diesen Herzensthemen ganz und gar nicht abgeneigt ist, hat sie bereits in der Vergangenheit deutlich gemacht. Doch wenn Helene sich mit Thomas wirklich „alles vorstellen kann“ – wieso hat sie diese Chance in der Auszeit nicht ergriffen? Zumindest ist davon nichts nach außen gedrungen.

Helene Fischer und ihr Thomas: Wie lange geht das noch gut?

Hat Helene gemerkt, dass sie der Alltag mit Thomas auf die Dauer nicht erfüllt? Dass sie einfach zu unterschiedlich sind? Helene zählt zu den erfolgreichsten Sängerinnen Deutschlands. Soweit bekannt, arbeitet Akrobat Thomas offenbar kaum noch, und hat sich aus der Öffentlichkeit weitgehend zurückgezogen. Größer könnten die Unterschiede kaum sein.

Nur eines ist sicher: Helene drängt es zurück ins Rampenlicht! Die Leiterin ihres Fanklubs erklärte gerade: „Helene befindet sich nicht mehr in der Pause und ist im Hintergrund mit verschiedenen neuen, noch nicht offiziellen Projekten beschäftigt.“ Und: „Die Planung ist auf jeden Fall, dass das neue Album noch in diesem Jahr erscheinen soll.“ Helene selbst verriet Ende 2020 mit Blick auf kommende Projekte unter Corona-Bedingungen: „Wir schieben alles an und planen.“

Die Botschaft an Thomas und den Rest der Welt ist deutlich. Sie will immer wieder dieses Fieber spür’n! Sich Freiraum geschaffen zu haben, betonte sie zuletzt, „war wahnsinnig wichtig und toll.“ Aber nun soll es endlich weitergehen. Sie möchte raus aus dem Haus, Bühne statt Couch, Glitzer-Dress statt Schlabberhose! Ganz klar: Sobald es die Umstände zulassen, wird Helene ins Rampenlicht zurückkehren. Dann stehen sie und Thomas am Scheideweg. Bekommt ihre Liebe einen Kick – oder versetzt es ihr den Todesstoß?

 

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Ihr möchtet mehr lesen?
Diesen und weitere spannende Artikel gibt es in ,Das Neue‘. Jetzt am Kiosk!
© Das Neue, Bauer Media Group
DAS NEUE21.05.2021DAS NEUE

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan