Lorenz Büffel: Kein Ballermann-Auftritt 2021

Exklusiv
Lorenz Büffel: Kein Ballermann-Auftritt 2021 © Christine Kröning / Schlager.de
Eduard Ebel
Redaktion
26.05.2021

Normalerweise würde Lorenz Büffel aktuell auf Mallorca seine Fans mit „Johnny Däpp“ bestens unterhalten. Doch in Corona-Zeiten ist diese bunte Sause undenkbar. Wie könnte die aktuelle Malle-Saison aussehen? Lorenz Büffel hat sich da seine Gedanken gemacht.

Das vergangene Jahr war für Lorenz Büffel sicherlich ungewöhnlich. Keine Auftritte an der legendären Playa auf Mallorca – dagegen machte sich der Österreicher mit einem Food-Truck selbstständig. Und nicht nur das: Lorenz wurde stolzer Papa des kleinen Leos. Doch die Lust nach Auftritten wächst und wächst bei Lorenz Büffel. Das abgesagte Malle-Opening hat der Partysänger auf die Streamingplattform „Twitch“ verlagert und sammelte mit seinen Malle-Kollegen Ina Colada, Buddy, Mickie Krause & Co. 14.000 Euro für „Die Arche“ in Köln-Ehrenfeld.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Lorenz Büffel (@lorenzbueffel)

Megapark soll Ende Juli öffnen

Wann gibt es wieder die ersten Live-Konzerte vor Publikum? Dass Corona so langsam abebbt, erkennt wohl jeder. Impfungen und wenige Neuansteckungen sei Dank. Auch der Bierkönig hat wieder seine Pforten geöffnet. Der Megapark soll laut exklusiven Insider-Informationen Ende Juli folgen.

Teste Dein Ballermann-Wissen

Lorenz Büffel: Keine Ballermann-Rückkehr

Trotz dieser hoffnungsvollen Aussichten bleibt Lorenz Büffel skeptisch. Er glaubt nicht an eine persönliche Ballermann-Bühnen-Rückkehr in diesem Jahr. „Jetzt so zu starten wie früher, wäre ein voreiliger Startschuss“, mahnt Lorenz Büffel. Warum? Fakt ist, dass der Ballermann, die Akteure und die Touristen seit Jahren negativ beäugt werden. Der Inselregierung ist die Partymeile schon längst ein Dorn im Auge. Im vergangenen Sommer machten zudem brisante Videos die Runde: Deutsche Touristen feierten am Ballermann ohne Abstand und Maske. Können sich die bösen Deutschen etwa nicht benehmen? „Nein“, meint Büffel. „Auf Mallorca werden fernab der Partymeile illegale Privatpartys gefeiert. Darüber wird aber kaum ein Wort verloren.“

Lorenz Büffel: 2021 wird ein Übergangsjahr

Einen proppenvollen Bierkönig und Megapark wie in alten Zeiten wird es laut Lorenz Büffel in dieser Saison höchstwahrscheinlich nicht geben. „Ich wünsche mir für 2021 einen gut durchdachten und leichten Tourismus. Das heißt aber nicht, dass man auf Malle verzichten sollte – ganz im Gegenteil: Fliegt dahin. Die Insel ist so schön und die Gastronomen brauchen Eure Unterstützung“, animiert der Partysänger.

Faszination Ballermann - Warum wir ihn so lieben!

 

Lorenz Büffel: Neues Album mit Anna-Maria Zimmermann

Alles konzertierte sich auf das Jahr 2022. Vielleicht trällern die Zuschauer dann die Songs aus Lorenz Büffels neuem Album, das demnächst erscheinen wird. Der Partysänger wagt sich dabei in den Schlager-Terrain und hat sich sogar dafür namhafte Unterstützung geholt: „Anna-Maria Zimmermann, Oli.P und Die Draufgänger werden unter anderem auf diesem Album zu hören sein – mehr darf ich aber nicht verraten. Es wird mein erstes richtiges Schlager-Schlager-Album werden“, betont der Österreicher. Wir freuen uns!

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Eduard Ebel26.05.2021Eduard Ebel

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan