Die neue Single von Robin Leon
"Das ist Sommer"
JETZT KAUFEN

Tarot Tageskarte heute: DIESES Sternzeichen braucht eine Pause

Tarot Tageskarte heute: DIESES Sternzeichen braucht eine Pause © lidiia - Adobe Stock
Andreas Roth
Schlager.de-Astrologe
30.05.2021

Die Tarotkarten der großen Arkana werden bereits seit dem 17. Jahrhundert als Orakel benutzt und sind ein probates Hilfsmittel, um den Sinngehalt von Horoskopen zu untermauern und zu verstärken. Jedem Sternzeichen wird täglich eine Karte zugeordnet und gemäß der Charakteristika der 12 Tierkreiszeichen gedeutet. Erkenne dich selbst in deinem Zeichen und deiner Tarotkarte. 

SCHÜTZE (23.11. - 21.12.)

TAROTKARTE: DIE HERRSCHERIN

© Andreas Roth

Der aktive Schütze bekommt heute einen gewaltigen Energieschub seitens des Kosmos. Seine Tarotkarte „Die Herrscherin“ lässt seine Kreativität erblühen und sorgt dafür, dass er bodenständig bleibt und auf seine natürlichen Rhythmen hört. Dieses Sternzeichen kann sich auf neue Kontakte, berufliche, positive Veränderungen und vielleicht sogar über Nachwuchs freuen. Der offene Schütze darf sich nun frei entfalten und das neue Wachstum in seinem Leben genießen.

STEINBOCK (22.12. - 20.01.)

TAROTKARTE: DER NARR

tarotkarte-0-der-narr

© Andreas Roth

Die kühle Miene des zurückhaltenden Steinbocks dürfte heute noch eisiger werden als sonst. Seine Tarotkarte „Der Narr“ fordert ihn zu etwas auf, was er auf gar keinen Fall gutheißen kann. Sich närrisch aufzuführen lehnt dieses Sternzeichen kategorisch ab, doch das Universum glaubt, dass es etwas mehr Lebendigkeit und Spontanität in seinem Leben gut gebrauchen könnte. Der starrsinnige Steinbock sieht das gewiss ganz anders, doch wenn er nicht weiter auf ausgetretenen, langweiligen Pfaden wandeln will, muss er die Weisheit des Narren akzeptieren.

WASSERMANN (21.01. - 19.02.)

TAROTKARTE: DIE MÄßIGKEIT

tarotkarte-14-die-maessigkeit

© Andreas Roth

Für den ausgelassenen Wassermann heißt es heute Schluss mit lustig. Die Tarotkarte „Die Mäßigkeit“ ermahnt ihn dazu, sich etwas mehr zurückzunehmen und Maß zu halten. Dieses Sternzeichen schlägt ganz gern über die Stränge, weswegen die kosmische Ordnung sich nun meldet und es zu mehr Harmonie, Frieden und Heilung alter Wunden auffordert. Der exzentrische Wassermann sieht das gelassen, ist jedoch auch intelligent genug, um zu erkennen, das Übermaß selten gut tut.

FISCHE (20.02. - 20.03.)

TAROTKARTE: DER EREMIT

tarotkarte-9-der-eremit

© Andreas Roth

Einsam wird es heute um die sanftmütigen Fische. Ihre Tarotkarte „Der Eremit“ möchte sie darauf hinweisen, dass es nun Zeit ist, in die Stille zu gehen und in der Meditation jeglichen Gedanken abzuschalten. Dieses Sternzeichen kann daraus große Kraft schöpfen und sich mit seinem Unterbewusstsein verbinden. Für die mystischen Fische ist dies die perfekte Gelegenheit, um sich über den eigenen Willen klar zu werden, sich von Fremdmanipulationen zu befreien und authentisch den eigenen Weg einzuschlagen.

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Andreas Roth30.05.2021Andreas Roth

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan