Helene Fischer: Großes Comeback bei „Immer wieder sonntags“?

Helene Fischer: Großes Comeback bei „Immer wieder sonntags“? © Max Morath / Schlager.de
Brigitta Langhoff
Stellvertr. Redaktionsleitung
02.06.2021

Langsam, aber sicher darf man sich nach Corona wieder über die kleinen Dinge im Leben freuen: Essen gehen, Freunde treffen und einfach leben. Auch die Entertainmentbranche kann dann endlich wieder aufatmen. Bedeutet das etwa jetzt das große Comeback von Helene Fischer? Ein Freund und Kollege hat sich jetzt verplappert…

Stefan Mross plaudert aus dem Nähkästchen

Die Fans von Helene Fischer wünschen sich nichts sehnlicher, als endlich wieder von ihr zu hören und ihr Idol auf der Bühne zu sehen. Seit über einem Jahr hat sich die hübsche Blondine nun schon rar gemacht und ihr Privatleben mit Freund Thomas Seitel fernab der Öffentlichkeit genossen. Wird sich das nach der Pandemie ändern? Ausgerechnet Stefan Mross hat jetzt aus dem Nähkästchen geplaudert!

Große Ankündigung

Im Interview mit „Der Westen“ sprach der Moderator jetzt über den Start von „Immer wieder sonntags“ und verriet, dass sich Fans und Zuschauer schon mal auf Florian Silbereisen freuen dürfen. Da liegt die Frage nahe, ob sich auch Helene Fischer die Ehre geben wird. Und Mross‘ Antwort überrascht! „Ja, genau. Ihr großes Comeback am Sonntagvormittag.“ 

Teste Dein Wissen über Helene Fischer!

Kleiner Scherz am Rande

Auch wenn DAS eine mega Sensation wäre, wird das so leider nicht passieren, denn der Moderator hat sich nur einen kleinen Scherz erlaubt. „Nein. Ich glaube, Helene macht in diesem Jahr noch ihre wohlverdiente Pause“, klärt Stefan Mross schmunzelnd auf. Es wäre ja auch zu schön gewesen…

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan