Karel Gott: Er starb mit einer Lebenslüge

Gastartikel
NEUE POST
02.06.2021

„Sie ist ein wunderbarer Mensch. Ihr Lachen lässt mein Herz dahinschmelzen. Ihre Liebe ist wie eine warme Decke. Sie ist die eine – für immer!“ Es waren stets rührende Worte, die Karel Gott († 80) in Gesprächen mit NEUE POST über seine junge Ehefrau Ivana (44) fand. Liebeserklärungen, blumig wie Poesie. Fast zu schön, um wahr zu sein!

"Wahr – das waren sie auch nicht", behauptet Karels Tochter Dominika (47) nun überraschend in einem Interview. "Mein Vater starb mit einer Lebenslüge! Ich will, dass das endlich ans Licht kommt."

Hier bekommst Du Dein persönliches Horoskop

Dominikas Anschuldigungen ein Jahr nach dem Tod ihres Vaters sind schockierend: "Mein Vater ist fremdgegangen. Er hat Ivana nie aufrichtig geliebt. Für ihn war sie instabil. Eine Frau mit großen Problemen …" Eine Frau, von der sich Karel Gott scheiden lassen wollte!

Bis zur Hochzeit 2008 hätte Ivana sich gut verstellt. "Damals mochten sie alle", schlägt Karel Gotts Freund Luboš Procházka in dieselbe Kerbe wie Dominika. "Ivana war freundlich und lieb. Aber nach der Hochzeit wurde sie herrisch, dominant, anstrengend. Sie versuchte, den Rhythmus von Karels Leben zu verändern."

Erst waren es nur Kleinigkeiten. "Sie versuchte ihn besser anzuziehen, ihn zu verjüngen", erinnert sich Luboš. Doch nach der Geburt der zweiten Tochter Nelly wurde es extrem. "Ivana vergraulte alle. Sie hatte das Gefühl, dass alte Weggefährten ihm Schaden zufügten, dass wir ihm sein Geld raubten. Und so versuchte sie zu bestimmen, was er sagte, wen er traf, mit wem er telefonierte. Es war ein Albtraum …!"

Einer, aus dem der Sänger aufwachen wollte. "Mein Vater wollte ausziehen", so Dominika. Karel Gott hätte die Kontrolle seiner jungen Ehefrau nicht mehr ertragen können und wollen. Dominika: "Er wollte die Scheidung!"

Doch dann schlug das Schicksal bei Karel erbarmungslos zu. Lymphdrüsenkrebs! Plötzlich war alles anders. Ivana kümmerte sich als gelernte Krankenschwester um ihren Mann. Und Karel blieb. Er wollte gesund werden.

Großes Schlager.de-Jahresvoting 2020

Vier Jahre kämpfte er gegen den Krebs. Am Ende war die Krankheit stärker als sein Wille, zu leben. Karel Gott starb – angeblich gefangen in einer Ehe, die er längst nicht mehr wollte.

Was sagt Ivana zu den Vorwürfen? Die schweigt eisern. Und Karel Gott nahm das Geheimnis um die Lebenslüge mit ins Grab.

Karel Gott- Sein bewegtes Leben

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Ihr möchtet mehr lesen?
Diesen und weitere spannende Artikel gibt es in ,Neue Post‘. Jetzt am Kiosk!
© Neue Post, Bauer Media Group
NEUE POST02.06.2021NEUE POST

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan