DJ Ötzi: Endlich rauchfrei

DJ Ötzi: Endlich rauchfrei © Volker Neumüller
Brigitta Langhoff
Stellvertr. Redaktionsleitung
08.06.2021

In Deutschland ist jeder vierte Erwachsene ein Raucher. Auch DJ Ötzi hing am Glimmstengel, konnte kaum noch ohne. Doch damit ist jetzt Schluss! Dank Hypnose ist er der tödlichen Sucht endlich entkommen, wie er jetzt erleichtert selbst verraten hat.

DJ Ötzi war ein starker Raucher

Egal ob vor einem Auftritt, während einer Pause oder kurz danach: DJ Ötzi hat man stets mit einer Zigarette im Mund gesehen. Der Musiker war ein leidenschaftlicher Raucher, der gerne mal innerhalb kürzester Zeit eine ganze Schachtel geleert hat. Doch die Betonung liegt auf war, denn der 50-Jährige konnte der Sucht erfolgreich entkommen und ist endlich rauchfrei!

DJ Ötzi ist stolz

In der Social-Network-App „Clubhouse“ verriet der „Ein Stern“-Star jetzt, dass er es Dank Hypnose geschafft hat, mit dem Rauchen aufzuhören. Seit Jahren schon verzichtet DJ Ötzi auf Alkohol, nun kann er auch dem Glimmstengel die kalte Schulter zeigen! Eine gute Entscheidung, wenn man bedenkt, dass in Deutschland allein 2018 rund 127.000 Menschen an den gesundheitlichen Folgen des Rauchens gestorben sind und rund 85.000 Menschen durchs Rauchen an Krebs erkrankten.

Weißt Du alles über die größten österreichischen Schlagerstars?

Sein Freund hat’s nicht geschafft

DJ Ötzi wagte sich jedoch nicht allein zum Hypnotiseur, um der Zigarettensucht den Kampf anzusagen. Der Sänger startete mit seinem Kumpel Jodel-Toni den Versuch. Doch während DJ Ötzi erfolgreich war, hängt sein Freund wieder am Glimmstengel, wie er weiter auf „Clubhouse“ verriet. Bleibt zu hoffen, dass der Geruch einer Zigarette ihn künftig kein weiteres Mal verführt…

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan