Die neue Single von Robin Leon
"Das ist Sommer"
JETZT KAUFEN

Drafi Deutscher: 5 Fakten über den Rebell des deutschen Schlagers

Drafi Deutscher: 5 Fakten über den Rebell des deutschen Schlagers © Electrola (Universal Music)
Brigitta Langhoff
Stellvertr. Redaktionsleitung
09.06.2021

Drafi Deutscher ist als Rebell des deutschen Schlagers in die Geschichte eingegangen. Am 9. Juni 2021 jährt sich sein dramatischer Todestag bereits zum 15. Mal. Für uns ein Anlass, fünf spannende Fakten über den Sänger auszupacken, die garantiert nicht jeder kennt!

Drafi Deutscher war auf Bewährung

Weil Drafi Deutscher 1967 betrunken aus einem Hotelfenster urinierte – vor den Augen einiger vorbeiziehender Schüler – wurde er zu einer mehrmonatigen Haftstrafe auf Bewährung verurteilt! Immerhin handelte es sich um eine „Erregung öffentlichen Ärgernisses“. Auweia!

Drafi Deutscher hatte rund 40. Pseudonyme

Drafi Deutscher war nicht einfach nur Drafi Deutscher. Der Sänger trat under anderem als Randy Rodgers, Big Wigwam, Hektor von Usedom, Mr. Walkie Talkie, Erus Tsebehtmi (rückwärts für „Sure I’m the best“)Baby Champ, Ironic Remark und Kaiser von China auf. Insgesamt sind rund 40 Drafi-Deutscher-Pseudonyme bekannt!

Drafi Deutscher war ein Temposünder in den USA

Drafi Deutschers Sohn René erinnerte sich einst an ein aufregendes Abenteuer, als er 16 war. In den 80ern reiste er mit seinem Vater und seinem Bruder in einem Van durch die USA: „Wir waren wieder auf der Autobahn und die Strecke ging bergab – mein Vater hatte kurz mal das Speedlimit vergessen, was sich schnell rächen sollte. Denn eines ist den USA klar, wenn es bergab geht, steht unten (…) mit Sicherheit ein (…) Sheriff und checkt die Einhaltung der Speedlimits. ‚Hey Sir, we’re not on the german Autobahn‘, so der Sheriff grinsend, als er den deutschen Ausweis sah und dann das Ticket über 75$ ausstellte … Aber er war freundlich und humorvoll – alles easy. Und mal ein schönes Gefühl, wenn Drafi Deutscher mal nicht erkannt wurde.“

Wie gut kennst Du die Legenden des Schlagers?

Drafi Deutscher und die Frauen

Auch wenn er „Marmor, Stein und Eisen bricht, aber unsere Liebe nicht“ singt: Die eine große Liebe fand Drafi Deutscher nie! Dreimal war er verheiratet, unter anderem von 1989 bis 1991 mit der Schauspielerin und Sängerin Isabel Varell. Drafi Deutscher war außerdem Vater von Zwillingen, die bereits 1965 das Licht der Welt erblickten.

Drafi Deutscher war krank

Rein körperlich war Drafi Deutscher in keiner guten Verfassung. Nicht nur, dass er im November 1998 mehrere Schlaganfälle erlitt, wenig später bekam er auch Diabetes diagnostiziert. Nach einer Lungenentzündung und einem anschließenden Herzinfarkt starb Drafi Deutscher schließlich überraschend am 9. Juni 2006 in einer Frankfurter Klinik.

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan