Florian Silbereisen: Er soll DSDS-Chef werden

Florian Silbereisen: Er soll DSDS-Chef werden © Brigitte Dummer
Eduard Ebel
Redaktion
15.06.2021

DAS wäre eine TV-Sensation. Nach dem überraschenden DSDS-Aus von Dieter Bohlen hat RTL angeblich einen Chef-Nachfolger gefunden: Florian Silbereisen. Bald soll alles offiziell angekündigt werden. 

Kann Florian Silbereisen „DSDS“ retten?

Wie „BILD“ berichtet, verhandelt RTL aktuell mit Florian Silbereisen über einen festen Platz in der DSDS-Jury. Zunächst hieß es noch, dass der Schlagerstar keine Zeit für diesen Job hätte – schließlich ist er mit seinen Feste-Shows in der ARD und mit dem ZDF-Traumschiff bereits in große Projekte eingespannt.

Florian Silbereisen: Er will die Jury bestimmen

Doch jetzt scheint alles anders zu sein. Laut „BILD“ laufen derzeit die Verhandlungen mit RTL. Flori habe zwar noch keinen Vertrag unterschrieben – er stelle nämlich knallharte Bedingungen. Ein Insider verrät: „Florian möchte zum Beispiel ein Mitspracherecht bei der Zusammensetzung der Jury haben.“ Es heißt, dass eine Entscheidung in den kommenden zwei Wochen fallen wird.

Florian Silbereisen: Er hat schon DSDS-Erfahrung

Florian Silbereisen war bereits vor etwa einem Jahr Teil der Jury und sprang damals für den gefeuerten Xavier Naidoo ein. Anscheinend ist der Schlagerstar nun mehr als nur eine Interimslösung. RTL äußert sich zur „BILD“-News wie folgt: „DSDS wird mit einem starken und vielfältigen Jury-Team in die kommende Staffel starten, das wir rechtzeitig bekannt geben. Spekulationen kommentieren wir nicht.” Das klingt doch verdächtig nach einer Sensation, oder?

Schlagerschmiede DSDS - Diese Schlagerstars haben teilgenommen

 

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Eduard Ebel15.06.2021Eduard Ebel

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan