Beatrice Egli: Sie verrät ihr peinlichstes Erlebnis

Gastartikel
Beatrice Egli: Sie verrät ihr peinlichstes Erlebnis © Kevin Drewes / Schlager.de
Meine Melodie
22.06.2021

Oops! Bis heute treibt ein blamabler Bühnenmoment der Schweizerin die Schamesröte ins Gesicht

Wenn Beatrice Egli (32) auf der Bühne steht, dann passt einfach alles: Choreografie, Haare, Makeup, Outfit – nichts überlässt die beliebte Schlager-Sängerin dem Zufall. Umso ärgerlicher, wenn dann doch etwas so richtig schiefgeht. Besonders eine Bühnenpanne treibt der schönen Schweizerin bis heute unweigerlich die Schamesröte ins Gesicht!

„Auf meiner Tour habe ich eine Jeans getragen und ich habe vergessen, den Hosenstall zuzumachen. Dann kam eine Frau nach vorne und machte die ganze Zeit Zeichen, damit ich ihn schließe. Und ich denk’ so: ‚Was macht die da? Geht’s noch?‘ Dabei wollte sie mir nur sagen: ‚Hey, mach den Reißverschluss zu‘“, erzählt Beatrice.

Dass sie die Frau vor weiteren Peinlichkeiten schützen wollte, verstand sie in diesem Moment nicht. Erst als ein Kameramann sie über ihre Kopfhörer aufmerksam machte, dass sie ungewohnt tief blicken ließ, fiel der Groschen: „Das Schlimme war, ich konnte dann gar nicht mehr weitersingen, ich musste so lachen“, gesteht sie.

Humor ist eben, wenn man trotzdem lacht. Und bei dem hübschen Lächeln der sympathischen Blondine verzeiht man ihren Fauxpas auch gerne …

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Ihr möchtet mehr lesen?
Diesen und weitere spannende Artikel gibt es in ,Meine Melodie‘. Jetzt am Kiosk!
© Meine Melodie, Bauer Media Group
Meine Melodie22.06.2021Meine Melodie

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan