Andreas Gabalier: Inkognito-Auftritt und niemand erkennt ihn

Andreas Gabalier: Inkognito-Auftritt und niemand erkennt ihn © ARD /JürgensTV / Dominik Beckmann
Schlager.de
30.06.2021

Stimme, Aussehen und Charme – Andreas Gabalier weiß genau, was seinen Fans gefällt. Bei einem Inkognito-Auftritt am Wörthersee hat ihn so leicht aber niemand mehr erkannt – und das hatte einen haarigen Grund! 

Geheimer Auftritt

Seit der Trennung von Freundin Silvia Schneider umschwärmen ihn die Frauen wie die Motten das Licht. Doch bislang hat Andreas Gabalier sein Herz nach dem Liebes-Aus noch nicht wieder neu verschenkt. Stattdessen konzentriert sich der österreichische Frauenschwarm auf seine Leidenschaft: die Musik. Ob bei Florian Silbereisen im Fernsehen oder beim Hüftkreisen für die Liebe-Leben-Challenge auf Instagram – der attraktive 36-Jährige weiß zu begeistern. Auch bei einem Auftritt in Velden am Wörtersee zog der „Volks-Rock’n-Roller“ jetzt alle Blicke auf sich. Doch ob die Fans wirklich wussten, wer da singt?

Andreas Gabalier inkognito unterwegs

Mit langer Zottelmähne, dunklem Wuschelbart und einer Mütze auf dem Kopf röhrte der Musiker ins Mikrofon. Seine durchtrainierten Beine steckten nicht wie üblich in Lederhosen, sondern in ultrakurzen roten Shorts. Die weißen Socken hatte er fast bis zu den Knie hochgezogen und statt deutschem Schlager schmetterte Andreas Gabalier seine Version des „The Drifters“-Klassiker „Saturday Night at the Movies“ den Fußgängern entgegen. Gänsehaut garantiert! Doch wurde der „Hulapalu“-Interpret unter seiner Verkleidung überhaupt erkannt?

„Verdammt lang her“

Zumindest nach und nach dämmerte es den Zuhörern, welcher Superstar sich da hinter der Straßenmusikanten-Maskerade verbarg und ein kleines Live-Konzert gab. Vor allem, als Andreas Gabalier Schritt für Schritt seine Tarnung aufgab, erst den Bart und dann den Rest abnahm, und unter anderem seinen eigenen Song „Verdammt lang her“ zum Besten gab. „Ich hab‘ gedacht, wenn ich mit meinem Forrest Gump Kostüm daher spaziere, habe ich vielleicht meine Ruhe und dann interessiert es vielleicht niemanden“, feixte der „Volks-Rock’n’Roller“ unter dem Jubel der Fans. Dass diese Hoffnung am Ende nicht aufgegangen ist, dürfte bei diesem Mega-Auftritt wohl keinen wirklich verwundern.

Teste Dein Wissen über Andreas Gabalier!

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Schlager.de30.06.2021Schlager.de

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan