Michelle: Ist sie DESHALB wieder blond?

Michelle: Ist sie DESHALB wieder blond? © Torsten Sobke / Schlager.de
Brigitta Langhoff
Stellvertr. Redaktionsleitung
09.07.2021

Blond, braun, blond, braun und nun wieder blond: Michelle wechselt ihre Haarfarbe gefühlt wie ihre Unterwäsche. Dabei wollte sie doch mit den naturdunklen Haaren eigentlich ein positives Signal setzen und mit der Vergangenheit abschließen. Ist dieser Plan etwa gescheitert?

Neuer Lebensabschnitt?

Neue Haarfarbe, neuer Lebensabschnitt, sagt man. Bei Schlager-Star Michelle trifft das den Nagel auf den Kopf! Unzählige Male hat sie ihre Haare bisher schon von blond zu braun und wieder zu blond gefärbt. Und jedes Mal hat sie dabei mit einem Kapitel ihres Lebens abgeschlossen. Sei es die gescheiterte Beziehung zu Matthias Reim, mit dem sie Tochter Marie hat. Oder ihre bereits geschiedene Ehe mit Josef Shitaway, die 2010 zerbrach. Ganz zu schweigen von ihren wohl schwersten Stunden, in denen sie sogar Suizid begehen wollte. Aktuell erstrahlt Michelle nun wieder honigblond. Will sie damit etwa das Kapitel ihres letzten Ex-Freundes Steve Feige abschließen?

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Michelle (@michelle_aktuell)

Das Drama mit ihrem Ex

Das Drama dieser Ex-Beziehung lässt sich nicht leugnen, denn Michelles eigene Tochter behauptete, sie habe ihr den Freund ausgespannt! Nachdem Steve Feige erst mit der damals 19-jährigen Marie angebandelt hatte, lief er letztlich in die arme ihrer berühmten Mutter. Was für ein Skandal! Selbst Matthias Reim äußerte sich damals: „Ich glaube Marie-Louise jedes Wort. Sie war gerade zehn Tage bei mir und hat nur geweint.“ Mittlerweile ist auch die Beziehung zwischen der Schlager-Sängerin und dem Geschäftsmann Geschichte, das Verhältnis zwischen Mutter und Tochter gekittet. Dass Michelle dennoch radikal mit diesem Kapitel abschließen will, ist nachvollziehbar. Doch das könnte nicht der einzige Grund sein.

Was weißt Du über Michelle?

Letztes Album war ein Flop

„Tatsächlich ist die jetzige Haarfarbe meine natürliche, und das entspricht meinem Weg, back to the roots, zurück zur Natürlichkeit und Authentizität“, verriet Michelle im Oktober 2020 gegenüber „spot on news“. Doch ihr Image-Wandel scheint bei ihren Fans einfach nicht gut angekommen zu sein. Zumindest floppte ihr aktuelles Album „Anders ist gut“ mehr oder weniger, was dem Ego der 49-Jährigen sicher den ein oder anderen Knacks verpasst haben dürfte. Als blonder Engel schaffte sie 2001 immerhin mit „Wer Liebe lebt“ ihren großen Durchbruch. Vielleicht sollte sie diesem Erfolgs-Look einfach treu bleiben…

Michelle - Styling-Queen mit großer Stimme

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan