ZDF-Traumschiff: Horror-Unfall beim Bordarzt

ZDF-Traumschiff: Horror-Unfall beim Bordarzt © ZDF / Dirk Bartling
Thorge Schramm
10.07.2021

Diesen Tag wird Nick Wilder sicher nie vergessen. Der ehemalige Traumschiff-Arzt erlebte in seiner Wahlheimat Montana einen Horror-Crash. Glücklicherweise überlebte er diesen Unfall.

"Ein Albtraum, den viele nicht nachvollziehen können", berichtete Wilder in der "BILD". Nach eigenen Angaben war er auf dem Weg um seinen Rasenmäher reparieren zu lassen. Plötzlich kam ein Pick-Up mit hoher Geschwindigkeit auf ihn zu. Der Fahrer sei wohl eingeschlafen oder bewusstlos gewesen.

Teste Dein Traumschiff-Wissen!

Wilder konnte gerade noch ein wenig ausweichen und verhinderte Schlimmeres, jedoch nicht einen Aufprall. Glasstücke sollen sich in den Arm des ehemaligen Traumschiff-Darstellers gebohrt haben. "Der Fahrer hat meinen Wagen von vorne bis hinten aufgeschlitzt."

Trotz der Blessuren, dem Schock und starken Kopfschmerzen ist Wilder aber wieder wohlauf. Auch seine dritten Zähne sind laut ihm noch intakt. Glück im Unglück! Gute Besserung...

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Thorge Schramm10.07.2021Thorge Schramm

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan