Michael Wendler: Rückreise nach Deutschland?

Michael Wendler: Rückreise nach Deutschland? © Kevin Drewes / Schlager.de
Eduard Ebel
Redaktion
14.07.2021

Für Michael Wendler könnte es langsam so richtig ernst werden. Während er seit einiger Zeit in den USA die Sonnenseite des Lebens genießt, wartet die Justiz in Deutschland auf ihn. 

Was macht Michael Wendler? Seitdem Instagram sein Profil gelöscht hat, erfährt man relativ wenig über den Schlagerstar. Lediglich auf Telegram meldet er sich gelegentlich zu Wort. Trotzdem wird in den Medien weiterhin oft über den Musiker spekuliert.

Michael Wendler: Am 20. Juli wieder in Deutschland?

Der Wendler hat Probleme mit der Justiz. In Deutschland möchte das Amtsgericht Dinslaken dem 49-Jährigen den Prozess machen. Laut Bericht der „Rheinischen Post“ droht ihm in seiner Heimat ein Verfahren wegen Beihilfe zum Vereiteln einer Zwangsvollstreckung. Bereits dreimal hätte der Wendler vor Gericht in Deutschland erscheinen sollen – am 20. Juli folgt demnach der nächste Versuch. Sogar die US-Behörden mussten eingeschaltet werden, damit der Wendler informiert wird und die Reise nach Deutschland antritt.

Michael Wendler: Wie werden die Behörden reagieren?

Steigt der Schlagerstar wirklich in den Flieger und stellt sich einer möglich Geld- oder Haftstrafe? Das bleibt fraglich. Bislang hat sich der Wendler noch nicht dazu geäußert, ob er am 20. Juli nach Deutschland zurückkehrt. Gut möglich, dass er diesen Termin wieder sausen lässt. Man darf gespannt sein, wie das zuständige Amtsgericht und die Behörden in den USA dann handeln werden. Die kommenden Tage könnten spannend werden.

Michael Wendler: Im Fadenkreuz der Justiz

 

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Eduard Ebel14.07.2021Eduard Ebel

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan