Hape Kerkeling: Er ist dann wieder da – im verfixten siebten Jahr!

Gastartikel
Hape Kerkeling: Er ist dann wieder da – im verfixten siebten Jahr! © IMAGO / Future Image / C. Hardt
DAS NEUE
24.07.2021

Kaum ein Entertainer ist so beliebt wie Hape Kerkeling (56). Umso größer war 2014 der Schock, als sich der Komiker komplett aus dem Fernsehen zurückzog. Doch jetzt können seine Fans wieder jubeln: Er ist dann mal wieder da – im verflixten siebten Jahr.

Und das nicht nur mit einer neuen Spiel- und Quizshow bei RTL und VOX. Hape hat auch noch ein neues Buch geschrieben. Das Thema ist – typisch Hape – eigenwillig und trotzdem witzig. Es geht um seine große Liebe und Verbindung zu Katzen. „Mein Haustier weiß unter Umständen mehr von mir als meine Familie“, erklärt er. Und die süßen Haustiere haben auch eine heilende Wirkung. „Ich dachte immer, ich bilde mir das ein, aber die Wissenschaft hat es belegt. Selbst bei Depressionen, Psychosen, Neurose, Diabetes, Herzschwäche, hilft das“, sagt er.

Hape selbst hatte schon sein ganzen Leben lang Katzen, weiß also, wovon er redet. Sein aktuelles Schätzchen trägt übrigens den Namen „Kitty“. Einen nachdenklichen Part gibt es im Buch trotzdem: Seine „Kitty“ hat Hape seit mehr als einem Jahr nicht sehen können. Denn sie lebt in seinem Haus in Italien. Wegen der Pandemie musste er sie dort zurücklassen: „Es tut schon weh. Also wenn ich daran denke, dass meine Katze zwar gut versorgt, aber ich sie eben bedingt durch die Corona-Pandemie nicht sehen konnte, das ist schon schmerzhaft. Sie ist wie ein Familienmitglied.“

Diese Schlagerstars mischten im Reality-TV mit

 

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Ihr möchtet mehr lesen?
Diesen und weitere spannende Artikel gibt es in ,Das Neue‘. Jetzt am Kiosk!
© Das Neue, Bauer Media Group
DAS NEUE24.07.2021DAS NEUE

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan