Königin Letizia: Was sie ihrer „Abuelita“ versprechen musste…

Gastartikel
Königin Letizia: Was sie ihrer „Abuelita“ versprechen musste… © Casa de S.M. el Rey
NEUE POST
05.08.2021

Sie spürte schon, dass ihr nicht mehr viel Zeit bleiben würde. Als Königin Letizia (48) ihre Großmutter Menchu vor einigen Wochen besuchte, hatte diese ein ganz besonderes Anliegen.

„Für Spanien bist du eine gute Königin“, fing sie an zu erzählen. „Aber für mich bist du immer noch mein kleines Mädchen. Und das ist mehr wert.“ Letizia stiegen Tränen in die Augen, weil sie spürte, dass dies jetzt ein ganz besonderer Moment ist. Und dann musste sie ihrer geliebten „Abuelita“ (deutsch: „Großmütterchen“) ein Versprechen geben…

Prinzessin Victoria: Ihrer großen Liebe läuft die Zeit davon

 

„Verlier dich nicht in deinen königlichen Aufgaben“, sagte Menchu mit leiser Stimme. Sie nahm die Hand ihrer Enkelin und hielt sie an ihre Wange. „Vergiss nicht zu leben! Genieße deine Tage, irgendwann sind sie vorüber.“

María del Carmen Álvarez del Valle, so der volle Name von Letizias Oma, starb nur wenige Tage später. Am 27. Juli im Alter von 93 Jahren schloss die Frau, die Letitzia so viel bedeutete, die Augen. Ihre Omas war früher selbst Journalistin gewesen und auch Letizia wählte diesen Weg für sich. Bis sie 2002 den damaligen Kronprinzen Felipe (53) kennenlernte – und sich ihr Leben komplett wandelte.

Menchu war dennoch immer an ihrer Seite, bei jedem großen Ereignis war sie dabei. Auch ihre zwei Urenkeltöchter Leonor (15) und Sofia (14) liebte sie abgöttisch. Sie wusste: Die Familie ist das größte Glück. Und so war ihr letzter Wunsch: „Möge meine ganze Familie glücklich sein, mögen meine Kinder, Enkelkinder und Urenkel den Weg finden, den sie suchen.“

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Ihr möchtet mehr lesen?
Diesen und weitere spannende Artikel gibt es in ,Neue Post‘. Jetzt am Kiosk!
© Neue Post, Bauer Media Group
NEUE POST05.08.2021NEUE POST

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan